Archiv der Kategorie ‘Ausflüge/Reisen‘

Bildungsfahrt nach Straßburg

Sonntag, den 3. November 2019

Am 22. 10. 2019 ging unsere Fahrt mit der Firma Traxel nach Straßburg ins Europaparlament. In Straßburg ist der offizielle Sitz des Europäischen Parlaments. Die Stadt liegt an der Grenze zu Deutschland und verbindet in ihrer Kultur und Architektur deutsche und französische Einflüße. Wir nahmen an einer Sitzung im Parlament teil, in der Herr Jean-Claude […]

Leipzig und Umgebung

Mittwoch, den 23. Oktober 2019

Leipzig und Umgebung Am frühen Morgen starteten 43 LandFrauen aus dem Kreis Böblingen nach Leipzig.Unser erster Stopp war auf Manuelas Sonnenhof in Wonfurt. Gestärkt fuhren wir weiter nach Chemnitz und besichtigten das Industriemuseum. Das Industriemuseum ist eine umfangreiche Sammlung der sächsischen Industriegeschichte. Seit rund 220 Jahren schlägt das industrielle Herz Sachsens in Chemnitz. Arbeiter, Ingenieure, […]

Fahrt zum Nähmaschinenmuseum der Gebr. Mey in Lautlingen

Freitag, den 11. Oktober 2019

Unsere erste Fahrt zum Bildungsprogramm 2019/2020 führte uns am Donnerstagnachmittag auf die Schwäbische Alb zu den Gebrüdern Mey in Lautlingen. Dort angekommen wurden wir von Martin Mey, dem Sohn des Museumsgründers Albrecht Mey und Frau Stöckert herzlich begrüßt und in 2 Gruppen für die hochinteressante Nähmaschinenmuseumsführung aufgeteilt.   Die erste Gruppe kam gleich in den […]

LandFrauen Rutesheim

Mittwoch, den 28. August 2019

Wir haben noch Plätze frei zur Bildungsfahrt nach Straßburg am 22.10.2019, Abfahrt 8.30 Busbahnhof in Rutesheim Besuch des Europaparlaments, mit Teilnahme an einer Plenarsitzung danach Gesprächsrunde mit Rainer Wieland, MdEp und Vizepräsindent des EP und anschließender Stadtführung. Frühstückspause auf der Raststätte Baden-Baden dort gibt es einen kleinen Imbiss von den LandFrauen. Es empfiehlt sich, für […]

Maichinger Landfrauen im Frankenland

Samstag, den 3. August 2019

Unser 2-tägiger Ausflug führte uns am 25/26. Juli 2019 in das schöne Frankenland. Wir wussten schon, dass uns der heißeste Tag des Jahres bevorsteht und waren entsprechend mit Sonnenhüten und Schirmen ausgerüstet.  Nach einem Zwischenstopp mit Vesper haben wir uns durch die ehemals Markgräfliche Residenzstadt Ansbach führen lassen. Sehr interessant waren dabei auch der Einblick […]

LandFrauen entdecken den Balkan

Mittwoch, den 24. Juli 2019

Unsere Reise ging durch 4 Länder: Albanien, Kosovo, Montenegro und Kroatien. Die Reise startete in Albanien, das einerseits geprägt ist von seiner kommunistischen Vergangenheit und andererseits sich nach Europa öffnet. Mit unserem Reiseleiter Arthur lernten wir Tirana kennen, erfuhren wissenswertes über den Nationalhelden Skanderbeg und die diktatorische Vergangenheit, welche noch heute das Stadtbild prägt. Auf […]

Dreitägiger Ausflug ins „Schöne Bayern“

Mittwoch, den 24. Juli 2019

  Ein Ausflug ins „Schöne Bayern“ vom 19.07. bis 21.07 war dieses Jahr unser Highlight zum Programmende. Pünktlich in der Früh starteten wir Richtung Murnau. Unterwegs machten wir einen Halt, bei dem wir uns Kaffee und frische, leckere Brezeln schmecken ließen.     In Murnau wurden wir zu einem Stadtspaziergang „Auf den Spuren des Blauen […]

Eine Zeitreise in die vielfältige Welt der Schuh- und Sozialgeschichte nach Hauenstein/Pfalz

Mittwoch, den 3. Juli 2019

Unsere Programmabschlussfahrt für 2018/2019 führte uns am vergangenen Dienstagvormittag bei herrlichem Sommerwetter nach Hauenstein in der Pfalz. Dort wurden wir im Deutschen Schuhmuseum freundlich empfangen. Auf fast 3.000 qm mit 4 lebendigen Erlebnisebenen sind über 3.500 Paar Schuhe aus zwei Jahrtausenden zu sehen. Bemerkenswert ist auch die Sammlung von Prominentenschuhen. Nostalgische Manufaktur, aber auch ratternde […]

Besuch der BUGA in Heilbronn

Montag, den 27. Mai 2019

Am 16.05. 2019 waren 35 LandFrauen on Tour Richtung Heilbronn zur Bundesgartenschau, anschließend zur Besichtigung von Weingut Blatt in Brackenheim. Heilbronn die Stadt am Neckar, die Stadt der Kultur, des Handels und die Rotweinhauptstadt Deutschlands. Wir hatten Gartenerlebnisse auf 40 Hektar Fläche. Wunderschöne blühende Blumenrabatte     Hier ein Haus aus lauter Sandsäcken gebaut und […]

Tagesfahrt zum Paradiesgarten Doschka und Skulpturengarten Ackermann

Sonntag, den 12. Mai 2019

  Am 09.05.2019 waren wir bei Prof. Dr. Doschka in Dettingen bei Rottenburg in seinem Gartenparadies zu Besuch. Dieser Garten ist ein Gesamtkunstwerk und wurde 2006 als erster deutscher Garten mit dem Europäischen Gartenschöpfungspreis ausgezeichnet. Am Fuße der Schwäbischen Alb erblühen tausende von Tulpen nach ihrem Winterschlaf. „Mein Garten ist Ausdruck meiner Seele“ mit diesen […]