Monatsarchiv für März 2007

Höfinger LandFrauen tun was…

Samstag, den 31. März 2007

für ihre Fitness Jeden Freitag um 8.30 Uhr treffen sich einige LandFrauen zum Nordic -Walking. Nach dem Aufwärmen geht es strammen Schrittes durch den Gebersheimer Wald. Kein noch so schlechtes Wetter hält die Läuferinnen vom Laufen ab. Neue Walker sind jederzeit willkommen.

LandFrauen besuchen LandFrauen

Samstag, den 31. März 2007

28. März 2007. Zu einem Gegenbesuch machten sich 50 LandFrauen aus Höfingen nach Holzgerlingen auf. Frau Dölker, in selbstgeschneiderter historischer Tracht, stieg zu uns in den Bus und führte uns durch das demnächst 1000 Jahre werdende Holzgerlingen. Anschließend wurden wir von den Holzgerlinger LandFrauen herzlich begrüßt und in einem österlich geschmückten Saal mit Kaffe und […]

Literarisches LandFrauenfrühstück

Donnerstag, den 29. März 2007

Im Eltinger Gemeindehaus trafen sich die LandFrauen zu einem literarischen Frühstück. Nachdem sich alle Teilnehmerinnen an dem reichhaltigen Frühstücksbufett gestärkt hatten, kam Frau Ute Schönwitz zu Wort. Sie las uns aus ihrem Buch vor: „Immanuel Nast schreibt einen Brief, aber Hölderlin antwortet nicht.“ Wer war Immanuel Nast? Kann ein einziger erhaltener Brief Aufschluß geben über […]

Osteoporose erkrankt – Tendenz steigend !

Montag, den 26. März 2007

Unser Vortrag vom 20.März 2007 Thema Osteoporose- was ist das ? Referendarin : Frau Annegret Stumpf in Zusammenarbeit mit der AOK. An diesem Nachmittag durften wir nicht nur unsere Mitglieder begrüßen, sondern auch noch viele Gäste. Das Interesse war groß! Der Name Osteoporose stammt aus dem Griechischen “ Osteo“ bedeutet Knochen und “Poros“ heißt Loch. […]

Familienabend mit Bernhard Bitterwolf

Donnerstag, den 22. März 2007

Am 16. März 2007 fand unser diesjähringer Familienabend im Kornsaal der Zehntscheuer in Deckenpfronn statt. Als Gäste durften wir nicht nur unsere Männer, sondern auch Oberschwabe Bernhard Bitterwolf begrüßen. Mit viel Charme, Humor und Musik „flachste“ er mit Neuem und Witzigem über´s „Schwobaländle“. Immer wieder lockerte ein musikalischer Beitrag mit der Gitarre, dem Akkordeon, der […]

Arteriosklerose – eine Volkskrankheit

Mittwoch, den 21. März 2007

Frau Dr. Kerger hält zu dieser Krankheit einen Vortrag. Ist bestimmt ein interessantes Thema für viele Menschen. Sie sind ganz herzlich dazu eingeladen. Der Vortrag findet statt am 03.04.2007, 19:30 Uhr in Merklingen im Remigiushaus (neben der Kirche).

Was ist eine LandFrau?

Dienstag, den 20. März 2007

Eine LandFrau ist eine Vorträge lauschende Rezepte austauschende Feste ausrichtende Streit stets schlichtende Gäste gern habende an Kuchen sich labende in Ausstellung gehende sich Dias ansehende im Vorstand sitzende bei Stress oft schwitzende im Sport sich verrenkende beim Gehirntraining denkende Marmelade verkaufende beim Walking schnell laufende Kuchen backende beim Fasten entschlackende im Bus fort fahrende […]

Frauenfrühstück in Leonberg

Dienstag, den 20. März 2007

Am Samstag, 17.3.07 waren Leonberger Frauen im Rahmen des internationalen Frauentages zu einem Frühstück in die Steinturnhalle eingeladen. Ein paar Leonberger LandFrauen waren auch dabei und ließen sich von einem tollen Frühstücksbufett verwöhnen. Anschließend gabs Musik und Kabarett mit dem Frauenensemble Artemis aus Stuttgart, mit demThema: „Kann denn Arbeit Sünde sein?“ Es war ein toller, […]

Besuch der Ehninger LandFrauen in Oberjesingen

Montag, den 19. März 2007

Nach der Ankunft, der Begrüssung und der Besichtigung der Dorfkirche des Ortes ging es weiter zur dortigen Getreidemühle. Anschließend gab es noch ein Programm mit verschiedenen Darbietungen. Auch der gemütliche Teil des Nachmittages, mit Kaffee und Kuchen kam nicht zu kurz. Rundum ein gelungener Nachmittag. Das Rudolph-Schäfer Bild im Altarbereich der Bricciuskirche in Oberjesingen.   […]

Gymnastikleiterinnen-Fortbildung

Sonntag, den 18. März 2007

Am Samstag, 17.März, trafen sich viele unserer Orts-Gymnastikleiterinnen zur Weiterbildung in der Turnhalle in Ehningen. Zum Aufwärmen ließ uns die Sport-Bildungsreferentin Frau Mirjam Baur mit Igel-Tennis- und Tischtennisbällen „spielen“. Doch was so leicht aussah, brauchte uns ganz schön ins Schwitzen. Mit konzentriertem Blick warfen und jonglierten wir die Bälle durch die Luft,gleichzeitig koordinierten wir die […]