Monatsarchiv für Juli 2008

Stadtfest Rutesheim

Montag, den 21. Juli 2008

Festzug am Stadtfest Gemäß dem Motto „Von der LandFrau zur StadtFrau“ präsentierten sich ca. 30 Mitglieder des LandFrauen-Vereins Rutesheim entsprechend der unterschiedlichen Entwicklungsstufen, ausgehend von der Landfrau vor vielen Generationen bis hin zur heutigen, aktiven und sportlichen Stadtfrau: Von den Ziegen geführt durch zwei Mädchen, über das Pony mit kleiner Kutsche,   bäuerlich gekleideten LandFrauen […]

Zwiebelkuchenhocketse

Montag, den 14. Juli 2008

Eine herzliche Einladung der LandFrauen zum diesjährigen Zwiebelkuchenfest auf dem Marktplatz des Ortes, ging an alle Mitglieder, Bekannte, Freunde und die Bevölkerung von Ehningen. Von dieser Einladung wurde dann auch , bei strahlendem Sonnenschein, ausgiebig gebrauch gemacht. Bis es aber soweit war, bedurfte es umfangreicher Vorbereitungen! Jeder der helfen wollte, war dazu herzlich Willkommen. Und […]

Gymnastik mit Rosi Breimaier

Sonntag, den 13. Juli 2008

Montag abend, 19 Uhr 30 laufen wir zur Halle hin, turnen eine Stunde fleißig, denn Turnen ist wie Medizin. Das Tanzen am Anfang ist fast wie Ballett. Wir hüpfen durch die Halle,graziös und adrett. Danach bei Musik und munterem Klang erfüllt uns unheimlicher Schaffensdrang. Wir werfen die Beine, zieh´n ein den Bauch, dehnen die Muskeln […]

Freilichtspiele Schwäbisch Hall Romeo und Julia

Samstag, den 5. Juli 2008

Zu unserer letzten Veranstaltung im Bildungsprogramm 2007/2008 fuhren wir am Mittwoch den 02.07.08 mit einem vollbesetzten Bus Richtung Schwäbisch Hall. Unterwegs machten wir in Beltersrot noch einen Zwischenstopp, um uns für den langen Abend zu stärken. ,                                      Die Freilichtspiele auf der Treppe von St. Michael gehören untrennbar zur Identität von Schwäbisch Hall. Wir sahen und […]