Monatsarchiv für Juni 2011

INSEL – Initiative selbst bestimmen – vorsorgen

Mittwoch, den 22. Juni 2011

Informationen über Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht Eigentlich sollte jeder daran denken, für den Fall der Fälle vorzusorgen. Wie schnell kann man in der Lage sein, sich nicht mehr mitteilen zu können. Sei es, auch wenn man jung ist, durch einen Unfall – aber auch durch Krankheit und vor allem im Alter durch Demenz. Mit einer Patientenverfügung kann man […]

Vortrag von Gerlinde Gebhart

Donnerstag, den 9. Juni 2011

Das Tagebuch der Gräfin Franziska von Hohenheim Franziska wurde am 10.01.1748 geboren und lebte auf Gut Sindlingen bei Herrenberg. Sie heiratete im Alter von 37. Jahren am 11. Januar 1785 Herzog Karl Eugen. Es folgte ein großes Hoffest und ein Jahr später gibt ihr Carl Eugen nicht nur den Rang seiner kirchlich angetrauten Gattin, sondern […]

Lehrfahrt nach Bebenhausen und Rottenburg

Samstag, den 4. Juni 2011

Ein kleiner Umweg brachte uns am 17.05.2011 zum Kloster und Schloss Bebenhausen. Sehr idyllisch im Schönbuch gelegen, dem Lieblingsjagdrevier der württembergischen Herrscher durch viele Jahrhunderte.   Gegründet Ende des 12. Jahrhunderts wurde das Kloster nach der Reformation Mitte des 16.Jahrhunderts in eine evangelische Klosterschule umgewandelt. Im 19.Jahrhundert wurde Bebenhausen Jagdsitz der württembergischen Herrscher. Die „schwäbische Führung“ […]

Friedhof Seestrasse

Donnerstag, den 2. Juni 2011

Ein Gewitter drohte. Trotzdem trafen 25 unerschrockene LandFrauen und 2 Männer am 26.5.11 um 15Uhr30 am Friedhof ein.Frau Gramm und Frau Ossowski erwarteten uns schon. Sie führten uns anhand der Grabsteine durch 400 Jahre Stadtgeschichte, Die Grabsteine waren oftmals an der Friedhofsmauer angebracht und markierten nicht, wie heute, die Grabstelle. Erst im 19.Jh. gab es […]