Jettinger Landfrauen – Ausflug nach Prag

Prag Reise vom 9. bis 12. Mai 2019
Die Busreise nach Prag war ein voller Erfolg. Am Anreisetag waren wir in Pilsen, in der berühmten Brauerei. Eine Brauereibesichtigung mit anschließender Bierprobe, waren eine prima Einstimmung für Prag. Prag, dir goldene Stadt, ist sehr imposant. Unser Reiseleiter Milan hat uns zwei Tage durch die Stadt geführt. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten haben wir gesehen, besucht und bewundern können. Eine Schifffahrt auf der Moldau war natürlich auch dabei. Mit einer Seilbahn ging es zum Abendessen in ein schickes Aussichtslokal mit Blick auf Prag und die Hofburg. Auf der Rückreise waren wir noch in Karlsbad und haben Heilwasser aus den Quellen getrunken. Die Firma Omnibus Maurer hat ein prima Programm zusammengestellt und ein schönes, gutes Hotel gebucht. Thomas Maurer hat uns sicher gefahren. Die Reisegruppe war super, alle haben eine gute Stimmung gehabt und sich untereinander gut verstanden. Vier harmonische Tage konnten wir zusammen verbringen. Überraschend für uns war, alle Personen über 70 Jahre können in Prag kostenlos mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Die Landfrauen Jettingen und die Gäste haben wieder einmal vier schöne Tage erlebt.

Einen Kommentar schreiben