Maichinger Landfrauen zu Besuch bei der Renninger Krippe

Auch in diesem Jahr sind viele unserer Landfrauen der Einladung von Pfarrer Franz Pitzal gefolgt und haben die Renninger Krippe am Landfrauentag besucht.

Begrüßt wurden wir von der Präsidentin des Landfrauenverbandes Württemberg-Baden e. V., Frau Marie-Luise Linckh.

Die Renninger Krippe ist in diesem Jahr zum 40. Mal aufgebaut und ist nach wie vor ein großer Anziehungspunkt. Das Thema lautet in diesem Jahr „Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen“. So konnten wir im Altarraum, an den Seitenwänden und im hinteren Teil der Kirche die liebevoll gestalteten Figuren bestaunen, die zu einem Kunstwerk mit berühmten Bergen verschmelzen und wunderschöne Geschichten darstellen.

Voll mit schönen Eindrücken haben wir uns anschließend in Maichingen zu einem gemeinsamen Mittagessen getroffen und den Vormittag noch einmal Revue passieren lassen.

Einen Kommentar schreiben