„Der digitale Nachlass“

Nach langer Zeit trafen wir uns wieder zu einem Vortrag im Eltinger Gemeindehaus.

Über den digitalen Nachlass machen sich die wenigsten Gedanken und das sollte sich ändern. Was passiert nach dem Tod mit meinen Daten? Soziale Netzwerke, E-Mail-Dienst, Online-Banking-Konten: Das digitale Leben geht nach dem Tod weiter. Das Internet vergisst nicht.

Frau Muntwiler zeigte uns anhand einer Checkliste wie wir einen Überblick über unser Online-Aktivitäten bekommen und handeln können.

Digitales Erbe muss genauso rechtzeitig geregelt werden, wie das Analoge.

Im zweiten Teil des Abend unterrichtete uns Ilse Kerber über die weiteren Veranstaltungen des verbleibenden Jahres.

Weiterhin wurde eine Hygieneschulung durchgeführt, welche in dieser Zeit wichtiger den je ist.

Eva Wöhr bedankte sich mit Blumen bei Frau Muntwiler für den informativen Vortrag.

Einen Kommentar schreiben