Frühling im Glemstal

Trotz winterlicher Temperaturen war der große Saal im Eltinger Gemeindehaus gut besucht.

k-20100203-9.JPG k-20100203-3.JPG

Unsere Einladung zu dem Dokumentarfilm „Frühling im Glemstal“ von Inge und Günter Horn fand großes Interesse. Wir bekamen Heimatkunde auf eine besondere Art geboten. Einige malerischen Plätze entlang der Glems im Mahdental, in Eltingen oder Leonberg veranlassten bei verschiedenen Zuschauern die Äußerung: „Ich habe gar nicht gewusst, dass es bei uns so schön ist.“

k-20100203-7.JPG

Natürlich findet man diese heimeligen Plätze auch im weiteren Verlauf der Glems Richtung Ditzingen, Schwieberdingen und Markgröningen. Fachwerkhäuser und Mühlen, reizvolle Städte und Dörfer bis zur Mündung bei Unterriexingen in die Enz.

Vielleicht ist das eine Anregung, dass der eine oder andere im Frühjahr mit dem Fahrrad auf dem Glemsmühlen-Radweg fährt, und sich die Schönheiten des Glemstales in Natura ansieht.

Einen Kommentar schreiben