Wildkräuter

Für den einen ist es Unkraut, das er nicht  aus dem Garten bringt. Für den anderen das tollste. Wildkräuter zum essen und für die Zubereitung verschiedener Wildkräutergerichte.                                                  k-p1000004.JPG       k-p1000002.JPG   Frau Hock gab uns viele Tipps,  wie die verschiedenen Kräuter in der Küche zum  Würzen von  Speisen verwendet werden können , oder wie daraus  schmackhafte Tees zubereitet werden. Die Liste war lang und wir konnten viele Anregungen mit nach Hause nehmen.                 k-p1000005.JPG     k-p1000012.JPG     k-p1000014.JPG In einer kleinen Pause probierten  wir verschiedene Produkte, die von einigen Landfrauen hergestellt wurden. Es gab  Lavendel -Kekse, Bärlauch- Aufstriche  und Kräuter- Getränke. Alles war sehr lecker. Nach so vielen Anregungen heißt es nun :  Kräuter sammeln, denn viele Unkraut –Arten sind zum Verzehr geeignet. Aber auch Vorsicht ist geboten, denn unter Wildkräuter-Vertretern befinden sich auch giftige Pflanzen.

Einen Kommentar schreiben