Staatsmedaille in Gold für Waltraud Widmann

In einem Festakt anläßlich des Landwirtschaftlichen Hauptfestes in Stuttgart wurde unsere Kreisvorsitzende Waltraud Widmann mit der Staatsmedaille in Gold ausgezeichnet. Überreicht wurde die Medaille durch Landwirtschaftsminister Rudolf Köberle MdL. In der Laudatio wurden ihre Verdienste als Vizepräsidentin des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden  eV. für die wirtschaftlichen und sozialen Belange der Frauen im ländlichen Raum und ihr Einsatz für die Verbesserung der Hauswirtschaftlichen Bildung an den Schulen des Landes besonders hervorgehoben. Gewürdigt wurde ebenso ihre Tätigkeit als Kreisvorsitzende der LandFrauen im Kreis Böblingen und Vorstandsmitglied im Landesfrauenrat.

k-201010-100928a4f.jpg

Die LandFrauen des Kreises gratulieren herzlich zu dieser Auszeichnung!

Eine Reaktion zu “Staatsmedaille in Gold für Waltraud Widmann”

  1. Evi Schultheiß

    Liebe Waltraud….
    was so alles in der Zeitung steht und im Plog auch, da kann man ja nur ganz herzlich gratulieren und sich mit Dir freuen. Wir denken, da hat es auch mal die „Richtige“ getroffen. Dein Einsatz für die LandFrauen und das ganze drumherum ist vorbildlich und lobenswert. Wir sind alle stolz, dass wir Dich haben. Gratulation nochmal für die Auszeichnung in Gold und alle guten Wünsche für die Zukunft.
    Liebe Grüße Evi Schultheiß mit ihren LandFrauen

Einen Kommentar schreiben