Bummeln durch die Mode im Modehaus Schüle in Jettingen

Das Modehaus Schüle in Jettingen hat eigens für die LandFrauen aus Mötzingen und Jettingen am 16.03.2011 eine Modenschau angeboten. Unsere modebewussten Frauen haben dieses Angebot gerne genutzt und sind der Einladung zahlreich gefolgt. Die Models, alle aus der näheren Umgebung, präsentierten die Frühjahrsmode und zeigten schicke Kleidung von Größe 36 bis Größe 46. Frau Wolfer, Chefin des Modehauses Schüle, hat die Kollektion moderiert und erläuterte die Qualität der Stoffe, Farben usw. und wies auf viele Details hin. Die Modetrends für das Frühjahr sind leicht, lässig, feminin und farbenfroh. Duftige Blusen, Kleider im Stufenlock, schöne Kostüme für jeden Anlass, kurze und längere Jäckchen, Mäntelchen im Stil der 60er Jahre, wirklich schöne und tragbare Mode wurde vorgeführt. Nach der einstündigen Präsentation wurden die Models mit viel Beifall von den Gästen verabschiedet.

k-044.JPG

Manche der Frauen hatte ihr Lieblingsteil bereits nach der Modenschau gekauft und mitgenommen, für andere war es Information und Anreiz zum Thema „wie kleide ich mich im Frühling“.

Einen Kommentar schreiben