23. Weihnachtsbasar in Nufringen

k-weihnachtsbaum-marktplatz-002.JPG       Am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember 2012 von 11 Uhr bis 19 Uhr, wird rund um den Nufringer Marktplatz der traditionelle Weihnachtsbasar veranstaltet. Die Nufringer LandFrauen hatten den ersten Basar als Alleinveranstalter organisiert. In den vergangenen Jahren haben sich fast alle Nufringer Vereine, Kirchengemeinden, Kindergärten und die Schule und viele Hobby-Künstler angeschlossen. So ist ein sehr vielfältiges Warenangebot und verschiedene leckere Köstlichkeiten zu bewundern und zu probieren. Die LandFrauen dürfen von Anfang an im Rathaus zu Gast sein. Sie bieten hier zum Verkauf  Backhausbrot und Weihnachtsbrezeln an. Außerdem wurden verschiedene Badeartikel, Seifen, feine Essigkreationen, Holunderblütensirup, Ringelblumensalbe, verschiedene Sorten Kräutersalze und unser beliebtes 7-Kräuter-Suppengrün hergestellt. Viele andere Kleinigkeiten, auch unsere Blumensamen sind bei uns mitzunehmen. Zum Sofortgenuß bieten wir Maultaschen, Gulaschsuppe und natürlich selbstgebackenen Kuchen an. Kaffee, Glühwein und andere Erfrischungsgetränke runden unser Angebot ab.

Im voraus am Freitag, 7. Dezember werden wir  einen Teil unserer frischgebackenen Holzofenbrote direkt ab Backhaus verkaufen. Das Erste wird um 14 Uhr fertig sein, die zweiten Öfen um 16 Uhr. Jeder der möchte,  kann aus dem Backhaus in Nufringen (in der Kirchgasse) einen heißen, duftenden Laib Brot nach Hause tragen.

Wir wünschen allen ein schöne Adventszeit k-weihnachtsbaum-marktplatz-009.JPG

Einen Kommentar schreiben