3. Deckenpfronner Pflanzen- und Samentauschbörse

Bei wunderschönem sonnigen Herbstwetter fand am Samstag, 19. Oktober 2013 bereits unsere 3. Deckenpfronner Pflanzen- und Samentauschbörse  statt.

k-img_0306.JPGk-img_0316.JPG

Nahezu 60 interessierte Hobbygärtnerinnen und -gärtner auch aus den Nachbarorten wie Oberjesingen, Affstätt, Herrenberg und Sulz waren gekommen, um im Freien vor dem Seniorenzentrum am Platz vor dem Steinhaus die große Vielfalt der Pflanzen, Samen, Kräuter, Sträucher und Topfpflanzen zu tauschen und auch zu bewundern. Fast kein Wunsch blieb unerfüllt. Die Leiterwägele, Obstkisten und Körbe traten in Aktion, um die Schätze zu transportieren.

k-img_0313.JPG

Da gab es Brombeerstauden, schwarze Johannisbeerbüsche, Fliederstauden, farbenfrohe Trompetenbäume, Dahlienknollen, Iris, Lilien, Storchenschnabel, Herbstaster, Frauenmantel, Jungfer im Grünen, Lampionpflanzen, Schnittlauch, Oregano, Zitronenmelisse, Kakteen, Aloe-Vera-Pflanzen; Kapuzinerkresse-, Tagetes-, und Wickensamen, um nur einige zu nennen.

Das Schöne an dieser Pflanzentauschbörse ist, dass man nicht etwas bringen muss, wenn man etwas mitnimmt. Viele haben einen reichlich gefüllten Garten und freuen sich, an andere von ihren Pflanzen abgeben zu können.

Es wurden noch Tipps und Ratschläge ausgetauscht und nebenher natürlich ein „Schwätzchen“ gehalten.

k-img_0298.JPGk-img_0317.JPGk-img_0301.JPG

Die LandFrauen sind sich einig, im nächsten Jahr soll wieder eine Pflanzentauschbörse organisiert werden.

Einen Kommentar schreiben