Oberjesingen zu Gast bei den LandFrauen „Am Schönbuch“

Bei herrlichem Frühlingswetter am 25. Februar wurde der Bus aus Oberjesingen am Holzgerlinger Rathausplatz von Regina Beck und Tabea Dölker empfangen. Der Nachmittag begann mit einer Stadtrundfahrt durch Holzgerlingen, vorbei an Heimatmuseum, Altenzentrum, Schulen, Sportanlagen, Neubaugebiet Hülben, Industriegebiet und Burg Kalteneck. Immer wieder wurde kurz angehalten, denn Frau Dölker hatte den Gästen viele interessante Objekte zu erklären.

k-cimg0856.JPG k-cimg0857.JPG k-cimg0858.JPG

Nach der Rundfahrt wurden die Gäste an frühlingshaft geschmückten Kaffee-Tafeln im Altdorfer Bürgerhaus von den LandFrauen „Am Schönbuch“ begrüßt.

Bei Kaffee, Tee und einem tollen Kuchenbuffett, süß und deftig, konnten sich alle stärken. Viele nette Gespräche kamen zustande.

k-cimg0865.JPG

Der Nachmittag wurde durch einige Lieder und einem kleinen Unterhaltungsprogramm der Holzgerlinger LandFrauen aufgelockert.

k-cimg0869.JPG   k-cimg0874.JPG  k-cimg0859.JPG

Beim Linsen-Schätzspiel waren 3 Preise zu gewinnen

1. Preis   –  Frau Brigitta Epple  –  eine Rundfahrt           k-cimg0877.JPG

2. Preis   –  Lore Fischer –  ein italienisches Essen

3. Preis   –  Hannelore Weber  –  ein Sektfrühstück

Die beiden Vorsitzenden bedankten sich  bei Frau Dölker für die sehr interessanten Erläuterungen bei der  Stadtrundfahrt. Alle waren begeistert.

k-cimg0861.JPG   k-cimg0878.JPG

Zum Abschluß bedankte sich  Karin Gwinner mit einem Kalender aus Oberjesingen und einem Blumengruß bei den Holzgerlinger LandFrauen.

Alle freuen sich schon auf den Gegenbesuch im nächsten Jahr in Oberjesingen.

Einen Kommentar schreiben