Hauptversammlung am 5. März 2014 um 14.00 Uhr im Haus am Rankbach

Das Wetter war frühlingshaft und der Raum dementsprechend einladend. Wir waren sehr erfreut, denn unsere Vorsitzende Gretel Beyerle durfte viele Mitglieder begrüßen. Nach einem Frühlingslied kam dann der Jahresrückblick der Schriftführerin und der Kassenbericht der Kassenverwalterin vom Jahr 2013. Alles war bestens in Ordnung. Die Vorsitzende bedankte sich und die Vorstandschaft wurde entlastet. Noch ein Dankeschön von der Vorsitzenden an alle Mitglieder für ihr Interesse das ganze Jahr über für die erfolgreiche und gute Zusammenarbeit. Anschließend durften vier Ehrungen vorgenommen werden.

Für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt wurde Elsbeth Zimmermann

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde geehrt Sigrid Eberle,  Käthe John und Herta Reyser

Gretel Beyerle beglückwünschte die Jubilare und bedankte sich mit einem Blumengruß. Es folgte eine Dia-Show über die Aktivitäten des letzten Jahres und Rolf Mayer, der Ehemann unserer 2.Vorsitzenden Waltraud Mayer überraschte noch mit einem interessanten Beitrag zu Renningens Ehrenbürger Ernst Bauer, der einst Wundarzt in Renningen war. Nach ihm wurde der Ernst-Bauer-Platz in der Bahnhofstrasse benannt. Auch ihm herzlichen Dank. Nun ließen wir uns Kaffee und Hefezopf schmecken und sangen noch einige Lieder. Und so ging der Nachmittag harmonisch  zu Ende.

k-hauptversammlung-2014-013.jpg
 

   

Einen Kommentar schreiben