Die Kunst des Schenkens

Wenn Rosemarie Rieker als Referentin den Nachmittag gestaltet, dürfen wir uns auf einen sehr interessanten und kurzweiligen Beitrag freuen. Am 12 November konnte unsere Vorsitzende Gretel Beyerle Frau Rosemarie Rieker herzlich willkommen heißen.  Die Begegnungsstätte war zeitgemäß wunderbar dekoriert und ließ eine heimelige Stimmung aufkommen. Mit einem passenden Gedicht und Lied wurde der Mittag eingeleitet. Wir  kamen dem Thema „Die Kunst des Schenkens “ näher und merkten sehr schnell,  daß es wirklich ein heikles  Thema ist und mit sehr viel Gefühl angegangen werden sollte. Schön wäre es  – sinnvoll zu schenken, Freude zu schenken und vor allem  Zeit zu schenken.    Nehmen füllt die Hände, geben füllt die  Herzen.   Mit Kaffee, Hefezopf und einigen Liedern ging dieser harmonische Nachmittag zu Ende.

k-die-kunst-des-schenkens-005.jpg

Einen Kommentar schreiben