Gegenbesuch bei den Mötzinger LandFrauen

Am 19. März besuchten wir die Mötzinger LandFrauen. Empfangen wurden wir von der ersten Vorsitzenden, Heidi Morlok, und dem Mötzinger Bürgermeister, Herrn Hagenlocher. Wir wurden zuerst zu Fuß durch das hübsche Städtchen geführt und sahen das alte und das Neue Rathaus und den “ Schiefen Turm“ von Mötzingen. Wir erfuhren viel über den Ort und geplante Bauvorhaben. Mit dem Bus fuhren wir durch das Industriegebiet und staunten über die blitzsauberen Sport- und Spielstätten.

k-dsc03757.JPG  k-dsc03758.JPG

Im schön geschmückten Saal der Feuerwehr erwartete uns ein buntes Programm und ein reich gedecktes Kuchenbuffet. Beim Kaffeetrinken wurden die angeregten Gespräche nur durch  gemeinsames Singen unterbrochen.

k-dsc03764.JPG  k-dsc03763.JPG  k-dsc03761.JPG

Bei einem lustigen Sketch bekamen wir tiefe Eindrücke in die Praktiken eines Seniorenheimes.

 k-dsc03766.JPG  k-dsc03772.JPG  k-dsc03765.JPG

Gut gelaunt und mit vielen neuen Eindrücken machten wir uns auf den Heimweg. Wir danken den Mötzinger LandFrauen sehr herzlich für den schönen Nachmittag.

Einen Kommentar schreiben