Tagesfahrt nach Freiburg

Am 09. Juli 2015 fuhren wir mit einem vollbesetzten Bus (es waren auch einige Landmänner und Gäste mit dabei) bereits um 7.00 Uhr durch den Schwarzwald nach Freiburg im Breisgau. Dort angekommen teilten wir uns  zur historischen Stadtführung in zwei Gruppen auf. Freiburg wurde 1927 von der Pfarrgemeinde zur Bischofsstadt ernannt.

k-img_3676.JPG      k-img_3727-001.JPG      k-img_3682-001.JPG

Wir entdeckten die engen Gassen mit den für Freiburg typischen Bächle, die aus der Dreisam gespeist werden (es gibt seit ein paar Jahren extra dafür Bachputzer). Dann konnten wir schöne Bürgerhäuser, das Fischerviertel und Gerberviertel und das Martinstor bestaunen.

k-img_3729.JPG    k-img_3714.JPG  k-img_3721.JPG

Wir waren auf dem Münsterplatz und besichtigten das gotische Münster „Unserer lieben Frau“ mit den wunderschönen mittelalterlichen Glasmalereien der Kirchenfenster.

k-img_3684.JPG  k-img_3700.JPG k-img_3708.JPG

Nun ging es zum wohlverdienten Mittagessen im Heiliggeist Stüble. Anschließend fuhr uns der Bus  zur Talstation der Schauinslandbahn in Horben und schon schwebten wir in ca. 20 Minuten in Gondeln mit je 7 Personen hoch auf den 1.220 m hohen Schauinsland.

k-img_3747.JPG   k-img_3756.JPG   k-img_3751.JPG

Dort konnten wir einen herrlichen Panoramablick auf  Freiburg, das Rheintal und den Hochschwarzwald mit Feldberg genießen oder das Restaurant besuchen.

k-img_3769.JPG  k-img_3780.JPG  k-img_3789.JPG

Doch bald holte uns der Bus wieder ab und es ging dieses Mal in Serpentinen über die Schauinslandstraße zurück nach Freiburg und weiter zum leckeren Abendessen ins Museums Café Zeisset mit Hofladen nach Weisweil bei Emmendingen. Wohlbehalten und gut gelaunt gelangten wir nach diesem schönen und interessanten Tag gegen 21.30 Uhr wieder in Deckenpfronn zu Hause an.

2 Reaktionen zu “Tagesfahrt nach Freiburg”

  1. Jutta Zeisset

    Wir grüßen euch herzlich und haben uns sehr gefreut, dass ihr bei uns im MuseumsCafé in Weisweil wart.
    Sonnige Grüße an alle LandFrauen im Kreis Böblingen!
    Jutta und Doris Zeisset

  2. Doris Süsser

    Danke – es war sehr schön bei Euch – Wir grüßen zurück!

Einen Kommentar schreiben