5. Pflanzen- und Samentauschbörse

Am vergangenen Samstag war schönes herbstliches „Gartenwetter“, genau richtig für die  fünfte Deckenpfronner Pflanzen- und Samentauschbörse der LandFrauen. In der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr war reger Betrieb auf dem Platz vor der Seniorentagesstätte.

k-img_4250.JPG     k-img_4254.JPG   k-img_4239.JPG

An die 60 Hobbygärtner waren mit ihrer großen Pflanzenauswahl, darunter rote Lenzrose, Hibiskus, Sommerlilien, Lorbeerpflanzen,  Schnittlauch, Melisse, Pfefferminze, Zwiebeln mit Grün, sowie Zimmerpflanzen, z.B. Kakteen, Orchideen und Yuccapalmen, um nur einen kleinen Teil zu nennen, zum Tauschen  gekommen. Dabei waren viele bekannte Gesichter aus den Vorjahrestauschbörsen aus den umliegenden Orten wie Haslach, Affstätt, Oberjesingen, Kuppingen und sogar Magstadt.

k-img_4251.JPG   k-img_4253.JPG   k-img_4264.JPG

Transportiert wurde mit Leiterwägele, Obstkisten, Körben und Plastiktüten. Ein beratendes „Schwätzle“ mit guten Pflegetipps durfte natürlich auch nicht fehlen. Selbst erfahrene  Pflanzenliebhaber konnten  noch einiges dazulernen. Gut war auch in diesem Jahr, dass am Ende keine übrig gebliebenen Pflanzen „entsorgt“ werden mussten und alle wieder einen schönen neuen Platz für die Bereicherung anderer Gärten bekommen.

k-img_4275.JPG   k-img_4276.JPG      k-img_4261.JPG   

Besonders schön ist, dass kein Tauschgut gebracht werden muss, um etwas mitzunehmen. Viele haben einen reichlich gefüllten Garten und geben gerne an andere von ihren Schätzen ab. Auch im nächsten Jahr möchten die LandFrauen die Pflanzen- und Samentauschbörse nicht mehr missen.

Einen Kommentar schreiben