Kirchenbesichtigung

Wir besichtigen die evangelische Marienkirche in Ehningen.

An einem Nachmittag im November, wurden wir von Frau Heine, in der neu renovierten Kirche herzlich begrüßt. Frau Heine begann mit der Führung im ältesten Teil der Kirche. Der Sakristei: Diese befindet sich in einem Turm im Erdgeschoss mit einem bemalten Kreuzrippengewölbe.

Dieser Turm wurde im 11. Jahrhundert als Wehrturm und Fliehturm erbaut. Ab 1436 wurde immer wieder angebaut. Das Gewölbe des Chors 1480 und das Schiff 1523. Im Jahre 1957 erfolgte eine gründliche Renovierung der Kirche. An der Nordwand des Schiffes ist ein spätgotisches Wandgemälde, das das Jüngste Gericht darstellt. In einer Bilder-Show zeigte uns nun Frau Heine, wie die letzte Renovierung 2014 abgelaufen ist. An den Bildern  ALT – NEU  konnten wir deutlich sehen, was  um und neu gestaltet wurde.

k-dsc01655.JPG    k-dsc01665.JPG    k-dsc01680.JPG

k-dsc01664.JPG   k-dsc01658.JPG    k-dsc01668.JPG

Die Renovierung der Marienkirche hat uns sehr beeindruckt. Wir danken Frau Heine für die Infos. Im Anschluss  an den Nachmittag in der Kirche, gingen  wir noch zu einem gemütlichen Ausklang ins Gasthaus.

Einen Kommentar schreiben