Mitgliederversammlung – Amtsinhaberinnen der Landfrauen bei den Wahlen bestätigt

Unsere Vorsitzende Heidi Morlok, begrüßte die anwesenden LandFrauen, sowie die Kreisvorsitzende Waltraud Widmann und Bürgermeister Marcel Hagenlocher, ganz herzlich. Wir können auf ein harmonisches und zugleich ereignisreiches Jahr zurückblicken, so die Vorsitzende. Siebzehn  Veranstaltungen mit insgesamt 495 Teilnehmerinnen, im Durchschnitt sind dies 29 Teilnehmer pro Veranstaltung, das ist eine stolze Leistung. Sommerferienprogramm, Weihnachtsmarkt, Muttertags-Ausfahrt und eine festliche Adventsfeier für die Mitglieder wurden von der Vorstandschaft geplant und durchgeführt. Kaum  Änderungen gab es bei der Anzahl der Mitglieder.

Nach, dem positiven Bericht der Kassiererin, bestätigten die Kassenprüfer eine ordentliche Kassenführung und befürworteten die Entlastung die von Bürgermeister Marcel Hagenlocher durchgeführt wurde. Die gesamte Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet.

Bürgermeister Marcel Hagenlocher bedankte sich bei Heidi Morlok für die gute Vereinsarbeit und die Beteiligung der Mitglieder an den verschiedenen Aktivitäten in der Gemeinde.

k-img_7160.JPG

Auch Wahlen standen in diesem Jahr an. Unter der Leitung der Kreisvorsitzenden Waltraud Widmann, die wie sie sagte sehr gerne nach Mötzingen kommt, wurden in vier geheimen Wahlgängen Vorsitzende, zweite Vorsitzende, Kassiererin und Schriftführerin, sowie fünf Beisitzerinnen einstimmig wiedergewählt.

Die seitherige und auch wiedergewählte Vorsitzende Heidi Morlok, bedankte sich bei allen die in irgendeiner Weise den Verein unterstützt und vor allem bei den vielen erfolgreichen Aktivitäten, die Andreas Morlok rückblickend in einer schönen Präsentation zusammengefasst und gezeigt hat, tatkräftig mitgeholfen haben und wünschte für die Zukunft eine gemeinsame, gute und harmonische Zusammenarbeit.

Einen Kommentar schreiben