Herbstseminar 2017

 

Zur jährlichen Qualifizierungsschulung am 3./4.11.2017 trafen sich Ortsvorsitzende und ihre Stellvertreterinnen im Landgut Burg in Weinstadt.

Das Thema des ersten Tages hieß: „Kraftquellen für Führungskräfte – Wie können wir unser Amt mit Stabilität und Freude bewältigen“. Im Rahmen dieser Schulung bekamen die Teilnehmerinnen von Rita Reichenbach-Lachenmann wertvolle Tipps, wie wir unser Amt und unseren Alltag mit Freude bewältigen können.

Die Kreisvorsitzende Waltraud Widmann begrüßte am zweiten Tag 46 LandFrauen und informierte uns über Neues aus dem Kreis- und Landesverband.

2017 war auch Wahljahr im Kreisverband Böblingen. Die Wahl wurde von Dr. Beate Krieg, Geschäftsführerin unseres Landesverbandes, geleitet. Der Vorstand wurde für weitere 3 Jahre gewählt. Das sind: Regina Beck, Marga Doll, Heidi Morlock, Margit Schael, Christa Scheeff, Henriette Schenk, Christel Schmalz und Gertrud Weber.

Die Kreisvorsitzende Waltraud Widmann kandidiert nicht mehr. Sie ist bereit, für ein Jahr das Amt kommissarisch weiter zu führen. Wir hoffen, dass wir innerhalb eines Jahres eine Kreisvorsitzende und Stellvertreterin oder ein Kreisvorsitzenden-Team finden.

 

Einen Kommentar schreiben