Verleihung des Bundesverdienstkreuzes

Wir gratulieren unserer Kreisvorsitzenden

Waltraud Widmann

zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes.

Diese Auszeichnung erhielt sie am Samstag, 2.12.2017, zusammen mit 22 anderen Persönlichkeiten aus den Händen von Ministerpräsident Kretschmann im Neuen Schloss in Stuttgart.

Mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland werden Bürger und Bürgerinnen für ihr Engagement geehrt, dem sie viel Zeit, Kreativität und Tatkraft widmeten.

In seiner Laudatio führte Ministerpräsident Kretschmann die Tätigkeitsfelder von Waltraud Widmann auf. Sie war Ortsvorsitzende in Ehningen, Vizepräsidentin beim LandFrauenverband Württemberg-Baden und Vertreterin des Verbandes in verschiedenen Gremien, sowie zweite Vorsitzende im Landesfrauenrat. Ihr Interesse hat immer der Weiterbildung im ländlichen Raum und der Unterstützung von Frauen gegolten. Im Amt als Kreisvorsitzende der LandFrauen im Kreis Böblingen ist sie noch aktiv.

Über die Würdigung ihrer Arbeit freute sich die Geehrte sehr und betonte, es sei für sie eine große Anerkennung und Ehre und sie nehme die Auszeichnung stellvertretend an für alle, die sich für die Interessen der Frauen engagieren.

 

Einen Kommentar schreiben