Jahresrückblick und Bildershow

Bei unserem Jahresrückblick mit Bildershow konnten wir am 9.4.2018 viele Mitglieder begrüßen.

Nach dem gemeinsam passenden gesungenen Lied  „Nun will der Lenz uns grüßen“ wurde der von der Schriftführerin Doris Süsser gefertigte Jahresrückblick, den sie mit einer bunten Bildershow untermalt hatte, im Wechsel von Vorsitzende/Schriftführerin vorgetragen.

Somit konnten die Anwesenden noch einmal das Jahr 2017 Revue passieren lassen. Sie konnten sich dabei noch an viele interessante Aktivitäten erinnern. Besonders schön war der Programm- abschluss  2016/2017 mit einer Fahrt zum Hopfenmuseum in Tettnang und „Sehenswertes“ in Bad Waldsee mit Bernhard Bitterwolf. Die Vorsitzende Gertrud Weber bedankte sich anschließend bei allen Frauen für ihre tatkräftige Mithilfe, insbesondere beim Backen und für die Kuchenspenden.

Der Kassiererin Karin Schneider wurde wie immer nach ihrem Bericht eine einwandfreie Kassenführung bestätigt.

v. links nach rechts: Kassiererin Karin Schneider, Beisitzerin Elke Faißler, Schriftführerin Doris Süsser, Ortsvorsitzende Gertrud Weber, Beisitzerinnen Bettina Sattler und Marianne Luz, stellv. Vorsitzende Marianne Dongus (auf dem Foto fehlt Beisitzerin Renate Paulus)

Danach konnte der stellv. BM Ulrich Lutz die gesamte Vorstandschaft einstimmig entlasten.

In seiner Ansprache lobte er die LandFrauen insbesondere auch für die Mitwirkung beim Sommerferienprogramm. Außerdem fand er klasse, dass wir unser Durchschnittsalter von 73 Jahren offen legen.

Dann ging es zur Totenehrung und die Bekanntgabe der neuen Mitglieder durch die Vorsitzende. Schließlich wurde noch ein Gedächtnis – Training – Vordruck („Lücken füllen“) verteilt, den alle eifrig ausfüllten.

Das gemeinsam gesungene internationale LandFrauenlied beendete diesen netten Abend.

 

 

 

Einen Kommentar schreiben