Winterwanderung

Unsere Wanderung am 8.11.2018 führte uns von Rutesheim nach Perouse, dort kehrten wir beim Familienbäcker Sehne ein. Unser Weg führte uns über Felder in den Wald, ohne Schnee und ohne Sonne und dennoch war es angenehm durch den Herbstwald zu laufen. Beim Sehne angekommen trafen wir bereits die, die nicht so gut zu Fuß waren und mit dem Auto gekommen sind. Bei Kaffee, heißer Schokolade, Kuchen und anderen Sachen haben wir einen schönen unterhaltsamen Nachmittag erlebt.

Einen Kommentar schreiben