Blog


Am 16.05. 2019 waren 35 LandFrauen on Tour Richtung Heilbronn zur Bundesgartenschau, anschließend zur Besichtigung von Weingut Blatt in Brackenheim. Heilbronn die Stadt am Neckar, die Stadt der Kultur, des Handels und die Rotweinhauptstadt Deutschlands. Wir hatten Gartenerlebnisse auf 40 Hektar Fläche. Wunderschöne blühende Blumenrabatte     Hier ein Haus aus lauter Sandsäcken gebaut und eine Skulpur.     Die in der Ausstellung integrierde Stadt bietet architektonische Eindrücke von 23 neuen Gebäuden, darunter das höchste…

Weiterlesen


Der Killesberg, bekannt weit über die Grenzen von Baden-Württemberg hinaus, hat eine wechselvolle Geschichte mit Höhen und Tiefen erlebt. Herr Ernst Metzger erzählte uns am 22.05. einiges über den Park in Wort und Bild (Film). Die Wurzeln liegen in der Reichsgartenschau von 1939, diese wurde schnell zum Publikumsmagnet jedoch mit baldigem Ende (Kriegsbeginn). Während des Krieges wuchs Gemüse statt Blumen für die Krankenhäuser der Stadt. 1941 und 1942 waren die Ausstellungshallen als Sammellager zur Deportation…

Weiterlesen


Unser Programm 2018/2019 ist mit unserer Muttertagfeier zu Ende gegangen. Wir haben schöne, lehrreiche und unterhaltsame Vorträge und Fahrten gehabt. Vorträge über Gesundheit, die Unterstützung durch die LandFrauen mit dem Alokaprogramm in Kenia, einen schönen Reisebericht von Gottfried und Marianne Hegmanns durch Namibia haben uns ein abwechslungsreiches Programm geboten. Ein Höhepunkt war auch die Fahrt zum SWR nach Baden-Baden. Vormittags hatten wir eine Führung durch Fundus und Kulissen, für alle waren die verschiedenen Räume  bei…

Weiterlesen


Die Einladung zur diesjährigen Muttertagsfeier, am 8. Mai 2019 war voller Geheimnisse. Sie beinhaltete nur Beginn und Ende der Veranstaltung und den Wunsch gemeinsam ein paar gemütliche Stunden im Schützenhaus in Mötzingen zu erleben, der Rest sollte eine Überraschung für die Gäste werden. Viele Frauen und Mütter konnte unsere Vorsitzende Heidi an den schön dekorierten Tischen begrüßen. Es ist eine gute und zugleich wertschätzende jährliche Tradition das Jahresprogramm mit der Muttertagsfeier abzuschließen. Es soll eine…

Weiterlesen


  Bevor wir mehr bei diesem interessanten und humorvollen Vortrag mit der Naturheilkunde – Beraterin Dorothea Endreß am 13. Mai 2019 über dieses wichtige Thema erfuhren, durften wir einen leckeren Imbiss mit überbackenen Brötchen genießen. Uns können natürliche Mittel helfen, um den Tag frisch zu beginnen, tagsüber kurz abzuschalten und abends ruhig einzuschlafen.   Dies sind duftende ätherische Öle, verschiedene Kräuter in Form von Kräuterkissen, Kompressen, Fuß- oder Vollbädern. Besonders wirkungsvoll ist das Zirbenholzöl. Auch…

Weiterlesen


Ein Vortrag von Frau Dorothea Endreß Naturheilkunde-Beraterin. Wir ließen uns verzaubern von der Geschichte über die Königin der Blumen – die Rose. Frau Endreß ging in ihrem Vortrag auf die Wirkung der Rose für Körper, Geist und Seele ein. Schon beim Betreten des Raumes duftete es nach Rosen. Ein Tisch war schön dekoriert mit lauter Produkten aus Rosen, Sekt, Tee, Salz, Seife, Creme und Öl. Die Rose gibt es in jeder Sprache. Nur nicht im…

Weiterlesen


  Am 09.05.2019 waren wir bei Prof. Dr. Doschka in Dettingen bei Rottenburg in seinem Gartenparadies zu Besuch. Dieser Garten ist ein Gesamtkunstwerk und wurde 2006 als erster deutscher Garten mit dem Europäischen Gartenschöpfungspreis ausgezeichnet. Am Fuße der Schwäbischen Alb erblühen tausende von Tulpen nach ihrem Winterschlaf. „Mein Garten ist Ausdruck meiner Seele“ mit diesen Worten führte Doschka uns durch sein Paradies. Gleich nach dem Zugang findet der Besucher den Gartenteil welcher dem Maler Claude…

Weiterlesen