Frauenfrühstück, Auftakt zum Winterprogramm in Maichingen

Unser Winterprogramm hat am Samstag, den 26.10.2019, wie jedes Jahr mit dem Frauenfühstück im Stephanus Gemeindehaus gestartet. Rund 50 Frauen nahmen das Angebot für das Bildungsseminar wahr.

Nach einem ausgiebigen Frühstück und einer kurzen Andacht von Pfarrer Adrian Rölle folgte der Vortrag von Bildungsreferentin Frau Schweigel zum Thema: „100 Jahre Frauenwahlrecht –  auf dem Weg zur Gleichberechtigung“.

Mit einem Rückblick auf die Frauenbewegungen  ab 1848 hat Sie uns geschildert mit welchen Problemen, Verboten und Vorurteilen die Frauenbewegungen zu kämpen hatten, bis  im November 1918 das Frauenwahlrecht unter Friedrich Ebert umgesetzt wurde.

Bis heute sind Frauen in allen politischen Organisationen unterrepräsentiert. Es ist ein Anliegen der Landfrauen die Frauenanteile in den gewählten Gremien zu verbessern.

Da das Frühstück kostenlos ist, waren Spenden willkommen. Die Spenden gehen dieses Jahr an die Selbsthilfegruppe Frauen nach Krebs im Kreis Böblingen.

Einen Kommentar schreiben