Leonberg

Alle Beiträge des Ortsvereins


24. Januar 2023 - Beiträge - Allgemein - Leonberg - Autor*in

LandFrauenfrühstück

Traditionell haben wir auch dieses Jahr wieder mit einem leckeren Frühstück begonnen. Wir trafen uns am 18.01.2023 im Evang.Gemeindehaus in Eltingen , einen Steinwurf vom Geburtshaus von Katharina Kepler entfernt. Es freute uns, dass wieder viele LandFrauen gekommen sind und wir ein volles Haus hatten. Ilse Kerber begrüßte und informierte uns über anstehende Aktivitäten. Anschließend ließen sich alle das reichhaltige Frühstück schmecken.             Als Gäste hießen wir Gudrun Sach und…

Weiterlesen


21. Dezember 2022 - Beiträge - Allgemein - Leonberg - Autor*in

Adventsfeier

Das Jahr ist fast zu Ende und wir trafen uns zu unserer Adventsfeier mit gemütlichem Beisammensein. Das Wetter mit Schneefall und Kälte hatte dafür gesorgt, dass einige zuhause geblieben sind. Trotz allem konnte Ilse Kerber in Ihrer Begrüßung fast 60 LandFrauen willkommen heißen. Mit einem kurzen Jahresrückblick und dem Lied „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit…“eröffnete Ilse den Abend.     Im Anschluss daran kam Ernst Konarek zu Wort. Bekannt wurde er durch…

Weiterlesen


Auch in diesem Jahr waren wir wieder auf dem Wochenmarkt . Dieser Weihnachtsgebäckverkauf ist Tradition und unsere LandFrauen haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt und leckeres Gebäck sowie Stollen und Schnitzbrot gebacken.                     Der Verkauf war wie immer erfolgreich.   Wir bedanken uns bei allen Bäckerinnen, Helferinnen, Helfern und natürlich bei unseren treuen Kunden. Wir wünschen allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.      

Weiterlesen


Am 09.11.2022 trafen wir uns am Alten Friedhof in der Seestraße um den Weg der Erinnerung zu gehen. Wir wurden von Herrn J.Schütz von der Gedenkstätteninitiative Leonberg e.V. begleitet. Dieser Weg führt entlang der Seestraße an den authentischen Orten des KZ vorbei bis zum alten Engelbergtunnel. In Anwesenheit von ehemaligen Häftlingen wurde im Oktober 2001 der Weg der Erinnerung übergeben.                   Das Mahnmal auf dem Friedhof erinnert…

Weiterlesen


Wir werden alle älter und alle wollen in der vertrauten Umgebung zuhause bleiben. Letzte Woche hatten wir unsere LandFrauen zu diesem Thema ins Gemeindehaus eingeladen. Unser Referent Christian Hermann, Qualitätsmanagementbeauftragter der Sozialstation Leonberg, informierte die interessierten LandFrauen, was die digitale Technik für Möglichkeiten bietet. Hausnotrufsysteme geben pflegebedürftige, ältere und allein lebende Personen die Möglichkeit, sich in Notlagen bemerkbar zu machen. Dieser Notruf, oder besser Hilferuf, kann aktiv oder passiv ausgelöst werden. Es ist in der…

Weiterlesen


Am 6.10.2022 feierten die Leonberger LandFrauen ihr „70jähriges Vereinsjubiläum“ im Gemeindehaus in Eltingen. Ca. 100 Mitglieder folgten der Einladung und freuten sich auf ein gemütliches und schönes Beisammensein. Nach der Begrüßung gab Ilse Kerber einen kurzen Bericht über die Vereinsgeschichte. Anschließend ließen sich die LandFrauen Zwiebelkuchen, Kartoffelkuchen und Gemüsequiche mit Neuem Wein schmecken. Unser Überraschungsgast, Frau Anne Wehlan als Frau Häberle, sorgte mit ihrem gelungen Sketch über die LandFrauen für viel Lachen und Heiterkeit. Zwischen…

Weiterlesen


Die Sommerpause ging zu Ende und wir trafen uns zu einer 3-tägigen Ausfahrt nach Freiburg, Colmar und Breisach. Früh am Morgen fuhren wir mit dem Bus Richtung Freiburg. Wir freuten uns alle auf drei schöne, informative und gesellige Tage. Kurz nach der Ankunft wurden wir von unseren Stadtführerinnen begrüßt und der Rundgang durch das noch verschlafene Freiburg begann. Diese Großstadt ist bekannt für ihren südlichen Charme, dem milden Klima und der landschaftlich traumhaften Lage am…

Weiterlesen


Die Burgfestspiele standen schon vor der Pandemie auf unserem Programm und dann wurden wir von Corona ausgebremst. Nun sollte es wohl klappen, das Wetter top, der Bus kam trotz Stau pünktlich in Jagsthausen an. Vor der Vorstellung begaben wir uns alle zum Roten Schloss zu einem gemütlichen Essen. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ließen wir es uns schmecken. Anschließend machten wir uns auf zum Burghof. Die Burganlage dient seit vielen Jahren als beliebter Austragungsort von…

Weiterlesen


Letzten Mittwoch trafen wir LandFrauen, teilweise mit Partner, uns am Leonberger Bahnhof um mit dem X60 Bus zum Flughafen Stuttgart zu fahren. Der Bus war pünktlich und wir kamen rechtzeitig am Airport an. Nun hatte jeder noch Zeit vor der Flughafenführung einen entspannten Besuch auf der Besucherterrasse zu machen.                         Zur Beginn unserer Führung sahen wir einen Film über den Betriebsablauf des Flughafens mit…

Weiterlesen


  Vor kurzem endete die Ausstellung  “ Leben lassen “  vom Leonberger Hospiz auf dem Engelberg.  Frau Berner vom Leonberger Hospiz hatte uns als Dankeschön für unsere Mithilfe bei der Eröffnung der Ausstellung zu einer Führung eingeladen. Auf großen Fotoleinwänden wurden Geschichten von Menschen für Menschen erzählt. Die Fotografen Johannes Wosilat und Anna-Lisa Lange begleiteten die Menschen in ihrer letzten Lebenszeit. Die ehemalige Vorsitzende des Hospiz e.V. Frau Kristin Kuhl erzählte uns die dazugehörige Lebensgeschichte….

Weiterlesen