Kreisverband

Alle Beiträge des Kreisverbandes


18. Dezember 2023 - Beiträge - Kreisverband - Autor*in

Weihnachten

                    Liebe LandFrauen, Es ist wieder Weihnachtszeit. Wir blicken zurück auf das vergangene Jahr und erinnern uns an prägende Ereignisse und Begegnungen. Es sind viele kleine Schritte die zum Erfolg führen. Jedoch überwiegt die Freude über das gelungene und macht Mut zum Weitermachen. Wir wünschen eine frohe Weihnschtsszeit und alles Gute für das neue Jahr. Der Kreisvorstand      

Weiterlesen


Der Abend wurde musikalisch mit bekannten Melodien  von Herr Maier (Mundharmonkia) und Frau Günther (Akkordeon) eröffnet. Nachdem wir den letzten KreislandFrauentag wegen der Pandemie absagen mussten, begrüßte Kreisvorsitzende Heidi Morlok 226 LandFrauen, Bürgermeister Jens Millow, Marie-Luise Linckh, Präsidentin des LandFrauenverband Württ.-Baden und Waltraud Widmann, ehemalige Kreisvorsitzende. In ihrer Begrüßung erinnerte Heidi Morlok, dass nach der Pandemie die Aktivitäten der LandFrauenvereine wieder angestiegen sind. Denn lebenslanges Lernen und Weiterbildung sind zentrale Themen der LandFrauen. Mit den…

Weiterlesen


Das Reisebüro Vogt plante für uns LandFrauen aus dem Kreisverband Böblingen eine Reise durch die Steiermark. Auf der Hinfahrt haben wir in Wels einen Zwischenstopp eingelegt.  Wels ist eine Stadt im oberösterreichischen Alpenvorland und bekannt als Messestadt. Wels hat einen interessanten Stadtkern mit noch teils erhaltener Stadtmauer, mit historischen Gebäuden, die eine bewegte Geschichte haben.             Danach ging es weiter nach Graz in unser Hotel. Mit unsere Reiseleiterin Ingrid, die…

Weiterlesen


Wie das genau funktioniert erklärte uns ausführlich Bernhard Kogel. Die Biogasanlage wurde vor 11 Jahren erstellt und wird mit nachwachsenden Rohstoffen/Mais, Gülle und Mist betrieben. Welche Stoffe zur Energieerzeugung verwendet werden dürfen, ist gesetzlich genau vorgeschrieben. Die Biogasanlage erzeugt Biogas durch Vergärung von Biomasse. Das Biogas wird in einem Blockheizkraftwerk in Strom und Wärme umgewandelt. Der dadurch erzeugte Strom wird in das Stromnetz des Energieversorgers eingespeist. Biogasanlagen können unabhängig von Wetter und Tageszeit rund um…

Weiterlesen


22. Dezember 2022 - Beiträge - Kreisverband - Autor*in

Weihnachten

Wenn uns bewusst wird, dass die Zeit, die wir uns für einen anderen Menschen nehmen, das Kostbarste ist, was wir schenken können, haben wir den Sinn der Weihnacht verstanden. Roswitha Block Wir wünschen allen LandFrauen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, Mut und Zuversicht für das neue Jahr. Heidi Morlok und Marga Doll  

Weiterlesen


Am 4. und 5. November 2022 fand unser zweitägiges Herbstseminar im Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe in Ergenzingen statt. Nach 2-jähriger Pause haben 36 Ortsvorsitzende und ihre Stellvertreterinnen an der Tagung teilgenommen. Kreisvorsitzende Heidi Morlok und Vorstandsmitglied Martina Spalt-Kuhlmann berichteten über Aktuelles aus Kreis- und Landesverband. Des Weiteren gab es Berichte aus den verschiedenen Arbeitskreisen und jede Vorsitzende gab einen kurzen Überblick über ihren Verein. Erfreulich ist es, dass in einigen Ortsvereinen Gruppen „Junge LandFrauen“ gegründet wurden. Das…

Weiterlesen


Mit 2- jähriger Verspätung konnten die LandFrauen endlich ihre lange vorbereitete Reise auf die ‚Grüne Insel‘ antreten. Dieses Prädikat hat voll zugetroffen, zu verdanken dem vorherrschenden kühl gemäßigtem Klima. Wir hatten insgesamt kein schlechtes Wetter, es regnet selten lange, dafür aber öfters; durchschnittlich ca. 20 Minuten lang, meinte unsere aus Kehl stammende Reisebegleiterin Corina Riedlinger. Dies traf dann auch bei einigen Zielen unserer Reise zu, wie z.B. auf den Klippen von Moher, auf der Fahrt…

Weiterlesen


Am 2. Juli starteten 36 LandFrauen aus dem Kreis Böblingen nach Fulda. Unser erster Stopp war auf dem Spargelhof der Familie Reisig in Hirschberg. Gestärkt fuhren wir weiter nach Frankfurt zum MAIN Tower, Frankfurts höchstem Aussichtpunkt, der 200 m hoch ist. Von hier aus konnten wir die Skyline bestens bestaunen. Anschließend ging es mit Gästeführerinnen auf Entdeckung durch Frankfurt zu den historischen Wahrzeichen der Stadt wie die Paulus Kirche, Alte Oper und das teils rekonstruierte…

Weiterlesen


Die Ausstellung zeigt die Geschichte der LandFrauenbewegung vom Nachkriegsdeutschland bis heute. Was die LandFrauen seit 1947 bewegt hat und was sie seitdem bewegt haben, erfahren die Besucherinnen und Besucher der Wanderausstellung „LandFrauen – 75 Jahre – gemeinsam Zukunft gestalten“.

Weiterlesen


Am 6. Oktober 2021 trafen sich sechs Vorstandsmitglieder des Kreisverbandes Böblingen und fünf Gäste aus den Ortsvereinen zur Qualifizierungsschulung im Alten Rathaus in Mötzingen. Mit der Referentin Frau Reichenbach-Lachenmann beschäftigten wir uns intensiv mit dem Thema „Zukunftssicherung – Wie können wir unsere Ortsvereine unterstützen?“ Ein wichtiges Thema, da es leider in vielen Ortsvereinen immer schwieriger wird, neue Mitglieder gewinnen und Nachfolgerinnen für ausscheidende Vorstandsmitglieder zu finden. Die Leitthemen für den Nachmittag waren: Wann gehen wir…

Weiterlesen


„Gute Beziehungen entstehen durch wertschätzende Kommunikation“ Der Kreisverband Böblingen hat am 15.04.2021 zu dem Online-Vortrag „Gute Beziehungen entstehen durch wertschätzende Kommunikation“ mit der Bildungsreferentin Rita Reichenbach-Lachenmann eingeladen. Laut Paul Watzlawick, Philosoph, hat jede Kommunikation einen Inhalts- und einen Beziehungsaspekt. Wir kommunizieren immer miteinander, wir können nicht nicht kommunizieren. Die Teilnehmer/innen haben von Frau Reichenbach-Lachenmann wertvolle Hilfen für ein gelingendes Gespräch auf der Zuhörerseite aber auch auf der Sprecherseite bekommen. Grundsätzlich ist in Beziehungen/Gesprächen hilfreich, sich…

Weiterlesen


Am 24. März 2021 startete der Kreisverband Böblingen mit seiner ersten QS mit ZOOM zu dem Thema „Vereinsmarketing- Internet und Soziale Netzwerke, mit der Bildungsreferentin Christine Binder. Es hatten 23 ehrenamtliche Führungskräfte an diesem Online-Seminar teilgenommen. Es wurden folgende Themen angesprochen: Was kann ich mit einer Homepage erreichen? Ich kann über Angebote und Aktivitäten meines Ortsvereins informieren Baut ein Image auf und pflegt es. Profiliert den Ortsverein gegenüber anderen Organisationen mit ähnlicher Zielsetzung. Was ist…

Weiterlesen


Else Landes war von 1981 bis 2009 Kreisgeschäftsführerin. Wir haben ihr viel zu verdanken.Else Landes war immer offen für Neues. So war der Kreisverband Böblingen der erste Kreis, der die Daten an den Landesverband über den Vereinsmanager elektronisch übermittelte. Ihr war es auch ein Anliegen, dass regelmäßige Qualifizierungsschulungen für Führungskräfte angeboten wurden. Else Landes reiste gerne und ihr Hobby kam den LandFrauen zugute. Sie organisierte Flug-Reisen quer durch Europa von Nord nach Süd und West…

Weiterlesen


Es war keine leichte Entscheidung, das geplante zweitägige Herbstseminar im Oktober auf einen Tag zu reduzieren. Der Seminarteil mit Moritz Küffner wurde auf einen späteren Termin verschoben. Das gastliche Haus Liebefrauenhöhe hatte Verständnis und erfüllte die Hygienevorschriften perfekt. Die Kreisvorsitzende informierte über Aktuelles aus dem Landes- und Kreisverband. Vertreterinnen der Arbeitskreise berichteten von ihren Sitzungen über Ideen und Gedanken. Zum geprüften Kassenbericht gab es keine Einwendungen. Die Entlastung des Kreisvorstandes erfolgte einstimmig. Eine besondere Freude…

Weiterlesen


Der LandFrauenverband Württemberg-Baden empfiehlt vor dem Hintergrund des aktuellen Pandemieverlaufes, die Veranstaltungen der Kreisverbände und Ortsvereine bis zum 17. April ruhen zu lassen. Eingeplante Mitgliederversammlungen müssen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Die kommenden Wochen können entscheidend dazu beitragen, die Ausbreitung des Virus zu beschränken. Am 11. März 2020 ist die weltweite Ausbreitung von  COVID-19 von der WHO zu einer Pandemie erklärt worden. Die Gefährdung für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland variiert von Region…

Weiterlesen


nach Rücksprache mit Herrn Bürgermeister Burkhard, Jettingen, haben wir beschlossen, den KreislandFrauentag am 12.3.20 abzusagen. Leider ist das, das Ergebnis von behördlichen Anordnungen und der Empfehlung des Robert-Koch-Instituts, denen wir Folge leisten. Der KreislandFrauentag wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Weiterlesen


Leipzig und Umgebung Am frühen Morgen starteten 43 LandFrauen aus dem Kreis Böblingen nach Leipzig.Unser erster Stopp war auf Manuelas Sonnenhof in Wonfurt. Gestärkt fuhren wir weiter nach Chemnitz und besichtigten das Industriemuseum. Das Industriemuseum ist eine umfangreiche Sammlung der sächsischen Industriegeschichte. Seit rund 220 Jahren schlägt das industrielle Herz Sachsens in Chemnitz. Arbeiter, Ingenieure, Techniker waren es, die mit ihren Ideen und ihrem Fortschrittsglauben dieses Herz zum Schlagen brachten. Die Wende verhinderte die bereits…

Weiterlesen


Unsere Reise ging durch 4 Länder: Albanien, Kosovo, Montenegro und Kroatien. Die Reise startete in Albanien, das einerseits geprägt ist von seiner kommunistischen Vergangenheit und andererseits sich nach Europa öffnet. Mit unserem Reiseleiter Arthur lernten wir Tirana kennen, erfuhren wissenswertes über den Nationalhelden Skanderbeg und die diktatorische Vergangenheit, welche noch heute das Stadtbild prägt. Auf der UKA Farm, die den Anbau von landwirtschaftlichen Produkten und Wein biologisch praktiziert, konnten wir die frischen Produkte verkosten. Ebenso…

Weiterlesen


2.000 Läuferinnen waren am Start, davon 250 LandFrauen, gut sichtbar mit grünem T-Shirt und LandFrauenlogo. Jede 8. Teilnehmerin am AOK Frauenlauf war eine gut gelaunte LandFrau. Die älteste Teilnehmerin der LandFrauen war 82 Jahre und die jüngste 17 Jahre alt.   Aus unserem Kreisverband haben Frauen aus den Ortsvereinen Maichingen, Leonberg, Ehningen, Rutesheim, Weissach-Flacht und Kuppingen teilgenommen.     Die LandFrauen waren die größte Gruppe. Den Preis für die größte Gruppe haben die LandFrauen umgewandelt…

Weiterlesen


8. November 2018 - Beiträge - Kreisverband - Autor*in

Herbstseminar 2018

Zur jährlichen Qualifizierungsschulung haben sich Ortsvorsitzende und ihre Stellvertreterinnen am 26. und 27. Oktober im Forum Hohenwart getroffen. Am ersten Tag beschäftigten wir uns mit dem Thema: „Die Vorstandschaft als Kompetenzteam – Konfliktfähigkeit als Erfolgsmerkmal gelingender Vorstandschaft“. Wie gelingt es Konflikte zu lösen? Wie gelingt es mit Menschen empathisch in Beziehung zu gehen? Wie kommen Konflikte zustande? Was passiert da genau in uns. Mit unserer Referentin Monika Schäpe sind wir mit Übungen, Vortrag und viel…

Weiterlesen


Die Eintrittskarten waren schneller ausverkauft als bei vielen Rockkonzerten, aber wir LandFrauen aus dem Kreis Böblingen hatten Glück und haben Karten bekommen. 3.000 LandFrauen sind am 04.07.2018 in die Friedrich-Ebert-Halle nach Ludwigshafen gekommen. „Veränderungen wagen. Vertrauen festigen.“ war das Motto des 70igsten Geburtstags des Deutschen LandFrauenverbandes, das Tradition und Moderne auf wundervolle Weise verband. dlv-Präsidentin Brigitte Scherb formulierte es so: „Veränderungen wagen, Vertrauen festigen“ verstehen wir als Auftrag. LandFrauen im dlv haben diese Kraft. Das…

Weiterlesen


Empfangen wurden 41 Landfrauen und Partner von unserer schwedischen und „singenden“ Reiseleiterin Lena am Flughafen Kopenhagen. In Kopenhagen starteten wir unsere Reise mit einer Stadtrundfahrt vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wir bewunderten unter anderem die Kopenhagener Stadtresidenz, Schloss Amalienborg, der dänischen Königin Margarethe II und fotografierten die weltbekannte kleine Meerjungfrau. Über die Öresundbrücke ging’s nach Malmö in Schweden. Die drittgrößte Stadt Schwedens ist ein architektonisches Kleinod mit einer historischen Altstadt und bunten Fachwerkhäusern. Neben…

Weiterlesen


Wir gratulieren unserer Kreisvorsitzenden Waltraud Widmann zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes. Diese Auszeichnung erhielt sie am Samstag, 2.12.2017, zusammen mit 22 anderen Persönlichkeiten aus den Händen von Ministerpräsident Kretschmann im Neuen Schloss in Stuttgart. Mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland werden Bürger und Bürgerinnen für ihr Engagement geehrt, dem sie viel Zeit, Kreativität und Tatkraft widmeten. In seiner Laudatio führte Ministerpräsident Kretschmann die Tätigkeitsfelder von Waltraud Widmann auf. Sie war Ortsvorsitzende in Ehningen, Vizepräsidentin beim LandFrauenverband…

Weiterlesen


10. November 2017 - Beiträge - Kreisverband - Schulungen - Autor*in

Herbstseminar 2017

  Zur jährlichen Qualifizierungsschulung am 3./4.11.2017 trafen sich Ortsvorsitzende und ihre Stellvertreterinnen im Landgut Burg in Weinstadt. Das Thema des ersten Tages hieß: „Kraftquellen für Führungskräfte – Wie können wir unser Amt mit Stabilität und Freude bewältigen“. Im Rahmen dieser Schulung bekamen die Teilnehmerinnen von Rita Reichenbach-Lachenmann wertvolle Tipps, wie wir unser Amt und unseren Alltag mit Freude bewältigen können. Die Kreisvorsitzende Waltraud Widmann begrüßte am zweiten Tag 46 LandFrauen und informierte uns über Neues…

Weiterlesen


An einem sonnigen Sonntagmorgen im September starteten 43 Frauen aus dem Kreis Böblingen zu einer fünftägigen Fahrt ins Berchtesgadener Land. Bad Reichenhall war das erste Ziel. Hier faszinierte bei einem Spaziergang auf historischen Spuren die Geschichte des Salzes; einst das weiße Gold genannt. Der königliche Kurgarten mit seinem Freiluftinhalatorium machte glaubhaft, dass alles vom edlen Heilmittel Alpensalz und Alpensole bestimmt wird.             Zu sehen, wo das Salz gefördert wird, war…

Weiterlesen