Deckenpfronn

Alle Beiträge des Ortsvereins


Zu diesem interessanten Thema über Herrenbergerinnen des 20. Jahrhunderts aus Handel und Gewerbe war die Frauengeschichtswerkstatt bei uns am vergangenen Montagabend zu Gast. Insgesamt wurden uns u. a. die Geschäftsfrauen von „Karl Bellon–Kaffeerösterei und Feinkost“, das Garnhaus Hönes, Anna Wörner, als die erste Friseurmeisterin in Herrenberg , die erste niedergelassene Ärztin (Hanna Hartmann) in Herrenberg – und die Gemeindeschwestern in Herrenberg von 1907 – 1998  = „Einzelkämpferinnen im Dauereinsatz“ vorgestellt. Im Wechsel erzählten uns die…

Weiterlesen


Im neuen Jahr starteten wir bereits am gestrigen Montagnachmittag. Wir waren bei den LandFrauen in Oberjesingen eingeladen. Nach zweimaliger Verschiebung wegen Corona kamen 27 LandFrauen endlich in den Genuss dieser Einladung. Im Gemeindezentrum wurden wir sehr herzlich empfangen. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende gab es einen großen Redebedarf und wir konnten uns mit den Oberjesinger Frauen erst einmal intensiv austauschen.  Dann wurde das liebevoll gerichtete leckere Kuchenbüfett mit Kaffee, Tee und Kaltgetränken eröffnet. Anschließend…

Weiterlesen


Wir konnten zum Thema „wie aus Schokolade eine Leckerei entsteht – der Nikolaus“ David Müller vom Haselstaller Hof gewinnen. Am vergangenen Montagabend waren in die weihnachtlich geschmückte Seniorentagesstätte zu Punsch und Glühwein sowie Stollen und Nußzopf 55 Gäste gekommen. In einer Mischung aus PowerPoint und Vorführung wurde uns die Herstellung von einem Schokoladen-Nikolaus in 7 Schritten gezeigt.   David Müller erklärte uns in humorvoller und interessanter Weise viele Kniffe und Tricks bis der Nikolaus (später…

Weiterlesen


29. November 2022 - Beiträge - Deckenpfronn - Vorträge - Autor*in

Mut zur Erziehung

Natürliche Autorität sein, Liebe schenken, Familie leben, Kompetenz fördern, Orientierung geben, Selbststeuerung üben. Wie können wir den Erziehungsalltag mit Stabilität und immer mehr Freude gestalten? Zu diesem vielversprechenden Vortrag konnten wir die Referentin Rita Reichenbach-Lachenmann vom Bildungs- und Sozialwerk des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. gewinnen. Sie ist bei uns in Deckenpfronn durch ihre lebendigen und interessanten Vorträge sehr beliebt. Dieses Mal erklärte sie uns wie man das Band des Lebens zu seinen Kindern knüpfen kann. Sie…

Weiterlesen


75 interessante Jahre: Der LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V. ist heute so wichtig wie zu seiner Gründung. Frauen auf dem Land waren in der Nachkriegszeit besonders betroffen – und begierig auf Verbesserung ihrer Bildung und Lebensbedingungen. Was die Land-Frauen seither bewegt hat und was sie bewegt haben, das erfuhren die über 300 Besucherinnen und Besucher in dieser Ausstellung. Zudem haben die Deckenpfronner LandFrauen zu der interessanten und informativen Ausstellung noch eine „eigene“ Ausstellung von der Gründung im…

Weiterlesen


26. November 2022 - Beiträge - Deckenpfronn - Märkte - Autor*in

Marktcafé

Beim 20. Deckenpfronner Weihnachtsmarkt wurde das Marktcafé wieder von uns bewirtschaftet. Die vielen Besucher konnten die leckeren gespendeten Torten und Kuchen zu Kaffee, Tee oder einem sonstigen Kaltgetränk in dem weihnachtlich geschmückten Marktcafé genießen.                 Hier an alle vielen herzlichen Dank für die Mithilfe zum guten Gelingen. Besonders danken wir für die durch die Mitglieder der LandFrauen und auch von Nichtmitgliedern gespendeten köstlichen Torten und Kuchen. Vor allem…

Weiterlesen


Bereits am vergangenen Freitag war Backtag. Im Gemeindebackhaus wurden Weihnachtsbrezeln, Stangen und Brot in drei Arbeitsschichten ab 8.00 Uhr gebacken.               Hier waren viele fleißige Hände gefragt. Ab 17.30 Uhr wurden dann die Backwaren direkt neben dem Backhaus an der Pfarrscheuer in kurzer Zeit verkauft. Herzlichen Dank an alle Helferinnen und an die LandMänner, die zu diesem schönen Erfolg beigetragen haben.  

Weiterlesen


9. November 2022 - Beiträge - Deckenpfronn - Vorträge - Autor*in

Digitaler Nachlass

Aus heutiger Sicht befasst sich kaum jemand mit dem Thema des digitalen Nachlasses. Vielen Menschen ist nicht bewusst, was hinter dem Begriff steckt, dass die digitalen Daten nach dem Ableben weiter bestehen bleiben und wie sie über ihren digitalen Nachlass verfügen können. Für dieses wichtige und heikle Thema konnten wir Gabriele Muntwiler zu einem Vortrag in die vollbesetzte Seniorentagesstätte (darunter auch viele Gäste und LandMänner) gewinnen. In ihren Ausführungen gab sie uns Informationen darüber, wie…

Weiterlesen


27. Oktober 2022 - Beiträge - Deckenpfronn - Vorträge - Autor*in

Wildtiere in Not

Für dieses Thema konnten wir Sandy Großmann von der Wildtierhilfe Kreis Calw gewinnen. Sie klärte uns in ihrem interessanten Vortrag über 1. Hilfe–Maßnahmen für verwaiste, verunglückte und verletzte einheimische Wildtiere auf. Es werden Kleintiere wie Vögel, Igel, Siebenschläfer, Eichhörnchen und Wildkaninchen aufgenommen. Wenn man ein Tier findet, steht der Eigenschutz an erster Stelle. Das Tier ist  mit Handschuhen einzufangen, Gesicht und Augen sollten geschützt werden. Zuerst ist die Situation zu beobachten. Sieht das Tier krank…

Weiterlesen


Sehr spannend war die Wetterprognose für den vergangenen Samstagvormittag  und die LandFrauen hatten großes Glück. Die bereits 11. Deckenpfronner Pflanzen- und Samentauschbörse konnte am Platz vor dem Steinhaus  bei richtig sonnigem herbstlichen Wetter im Freien stattfinden. Pünktlich ab 10:00 Uhr bis kurz vor 12:00 Uhr war ein reges Kommen und Gehen. Um die 70 Tauschwillige trafen sich hier mit ihren gut sortierten Pflanzenschätzen, um sie zu begutachten bzw. zu tauschen. Viele Gärten wurden vorher durchforstet….

Weiterlesen