Jahreshauptversammlung

Unsere  Vorsitzende  Sigrid Kilb, konnte auf ein harmonisches und erfolgreiches Jahr zurückblicken. Mit siebzehn  Veranstaltungen, Sommerferienprogramm und einer festlichen Weihnachtsfeier für unsere Mitglieder. Zum Jahresabschluss  im Dezember 2014 haben wir an zwei Tagen, im Backhaus   Brot und Brezeln gebacken.  Kaum  Änderungen gab es bei der Anzahl der Mitglieder. Für die Zukunft bereitet der hohe Altersdurchschnitt Sorgen.

k-dsc01472.JPG    k-dsc01482.JPG    k-dsc01480.JPG

Nach dem Bericht der Schriftführerin, dem Bericht der Kassiererin, bestätigen die Kassenprüfer eine ordentliche Kassenführung und befürworteten die Entlastung. Der gesamte Vorstand wurde einstimmig Entlastet. Nachdem sich der gesamte Vorstand zum Weitermachen erklärte, konnten die Wahlen zügig durchgeführt werden. Großes Vertrauen zeigte die Einstimmigkeit der Wahlen. Die Vorstandschaft: 1.Vorsitzende – Sigrid Kilb, Stellvertreterin- Doris Benzinger, Kassiererin Lise- Gaßebner, Schriftführerin- Doris Bendl, Schriftführerin- Monika Matouschek, Presse- Marlise Trinker, Beisitzerinnen-Doris Schmidt, Ingrid Hainich, Ruth Hallasch.

k-dsc01485.JPG   k-dsc01487.JPG    k-p1040038.JPG

Ein wichtiger Teil der Versammlung war die Ehrung langjähriger Mitglieder. Es wurden geehrt:  50 Jahre  Irmgard König und Marianne Hahn.     40 Jahre  Hilde Henne,  Else Dußling,  Dorothea Theurer,  Hildruth Kempf,  Elfriede Wohlbold, Jovita Widmann.   25 Jahre  Gertrud Hornikel, Irmgard Held. Nach dem offiziellen Teil gab es dann von Doris Benzinger einen Bilderrückblick, über die Aktivitäten des vergangen Jahres. Die gesamten Programmpunkte 2014 wurden uns als Bilder in Erinnerung gebracht. Danke Doris, für die schönen festgehaltenen Augenblicke und deine Bemühungen.

Einen Kommentar schreiben