Was hält den Menschen gesund

k-img_2821.JPGViele Menschen wünschen sich, bis ins hohe Alter fit zu bleiben.

Gesund älter zu werden ist ein gutes Ziel, denn ewig jung bleibt niemand.

Darüber berichtete uns Frau Gabriele Sigloch, Gesundheitspädagogin, Entspannungspädagogin.

Was bedroht unsere Gesundheit und lässt uns schneller altern?

7 Krankheitsherde sind es, die in unserem Körper schlummern und uns schneller altern lassen.

1.) Muskelschwund

2.) gestörter Stoffwechsel

3.) unterernährte Körperzellen

4.) überforderte Entgifftung

5.) entgleistes Immunsystem

6.) freie Radikale im Übermaß

7.) ungezähmter Stress

Lange bevor es zu gravierenden Erkrankungen kommt, zeigen sie sich in ersten kleinen Veränderungen unseres Körpers. Sie stoßen eine lange Reihe von  Kettenreaktionen an, die unmerklich beginnen und vielleicht Jahrzehnte später an der schwächsten Stelle im Körper als Krankheit zum Ausbruch kommen. Wohin sich eine Krankheit entwickelt hängt auch vom individuellen Lebensstil ab.

Frau Sigloch gab uns viele Tipps zur Gesunderhaltung unseres Körpers.

k-img_2817.JPGk-img_2823.JPG

Einen Kommentar schreiben