Archiv der Kategorie ‘Leonberg‘

Heinz Erhardt in Bild und Wort

Dienstag, den 12. November 2019

Bei unserem letzten Treffen am 6.11.2019 im Eltinger Gemeindehaus begrüßte uns Ilse Kerber mit einem Gedicht. O wär` ich / der Kästner Erich! Auch wäre ich gern / Christian Morgenstern! Und hätte ich nur ein Satz / vom Ringelnatz! / Doch nichts davon! Zu aller Not / hab ich auch nichts von Busch und Roth! […]

Hinter den Kulissen des Cannstatter Volksfestes

Freitag, den 11. Oktober 2019

Unsere Entdeckungstour führte durch die Geschichte des Festes. Das Volksfest wurde 1818 von König Wilhelm und seiner Frau Katharina nach der großen Hungersnot als Landwirtschaftliches Fest gegründet. Der Ausbruch eines Vulkans in Indonesien hatte 1815 eine gravierende Klimaveränderung zur Folge. Das Wahrzeichen ist bis zum heutigen Tag die Fruchtsäule. Zunächst fand das Volksfest, wie es […]

Programmvorstellung und Frauen in der Kommunalpolitik

Montag, den 30. September 2019

Nach unserer Sommerpause trafen wir uns wieder am 25.09.2019 zur Programmvorstellung. Ilse Kerner begrüßte uns und stellte die einzelnen Programmpunkte vor.   Für diesen Abend war Frau Susanne Dornes Bürgermeisterin aus Rutesheim eingeladen. Sie erzählte ihren Werdegang in der Kommunalpolitik, der nicht immer einfach war. Frauen in der Spitzenposition einer Stadt oder Kommune sind rar. […]

Dreitägiger Ausflug ins „Schöne Bayern“

Mittwoch, den 24. Juli 2019

  Ein Ausflug ins „Schöne Bayern“ vom 19.07. bis 21.07 war dieses Jahr unser Highlight zum Programmende. Pünktlich in der Früh starteten wir Richtung Murnau. Unterwegs machten wir einen Halt, bei dem wir uns Kaffee und frische, leckere Brezeln schmecken ließen.     In Murnau wurden wir zu einem Stadtspaziergang „Auf den Spuren des Blauen […]

Leonberger LandFrauen bei der Tour de Natur

Mittwoch, den 17. Juli 2019

Spontan haben sich einige Leonberger LandFrauen entschlossen, bei der Tour de Natur mitzuradeln.

Kluge Köpfe aus Ludwigsburg

Montag, den 10. Juni 2019

Ludwigsburg bietet abwechslungsreiche Stadtführungen an; wir haben uns am 05.06.2019 für die Führung „Tüftler und Erfinder“ entschieden. Jakob Friedrich Kammerer hat 1832 die ersten industriell hergestellten Streichhölzer erfunden. Bis zu dieser Zeit war das Feuermachen noch sehr aufwendig.   Dr. Felix Hoffmann stellte 1897 einen Wirkstoff gegen Fieber her, der als Aspirin berühmt wurde. Hans […]

Der Killesberg und seine Geschichte

Samstag, den 25. Mai 2019

Der Killesberg, bekannt weit über die Grenzen von Baden-Württemberg hinaus, hat eine wechselvolle Geschichte mit Höhen und Tiefen erlebt. Herr Ernst Metzger erzählte uns am 22.05. einiges über den Park in Wort und Bild (Film). Die Wurzeln liegen in der Reichsgartenschau von 1939, diese wurde schnell zum Publikumsmagnet jedoch mit baldigem Ende (Kriegsbeginn). Während des […]

Tagesfahrt zum Paradiesgarten Doschka und Skulpturengarten Ackermann

Sonntag, den 12. Mai 2019

  Am 09.05.2019 waren wir bei Prof. Dr. Doschka in Dettingen bei Rottenburg in seinem Gartenparadies zu Besuch. Dieser Garten ist ein Gesamtkunstwerk und wurde 2006 als erster deutscher Garten mit dem Europäischen Gartenschöpfungspreis ausgezeichnet. Am Fuße der Schwäbischen Alb erblühen tausende von Tulpen nach ihrem Winterschlaf. „Mein Garten ist Ausdruck meiner Seele“ mit diesen […]

Wir besuchen die Rutesheimer LandFrauen

Dienstag, den 23. April 2019

Am 11. April 2019 waren wir zum Gegenbesuch bei den LandFrauen von Rutesheim eingeladen. In Fahrgemeinschaften fuhren wir die kurze Strecke von Leonberg nach Rutesheim. Dort wurden wir im schön dekorierten Aufenthaltsraum des Feuerwehrhauses bereits erwartet. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Waltraud Fischer machten wir mit dem stv. Bürgermeister Martin Killinger mittels Bildschirmpräsentation einen Rundgang […]

Einblicke in die S-21-Baugruben

Montag, den 1. April 2019

Am 28.3.2019 machten sich 36 Leonberger Landfrauen auf den Weg, um die Großbaustelle Stuttgart 21 zu besichtigen. Anhand von einer Bildschirmpräsentation und einem Modell der Tunnelbohrmaschine bekamen wir einen ersten Einblick in das Jahrhundertbauwerk. Gut ausgerüstet mit Helm,Weste und Gummistiefel ging es auf das Baugelände. Kernstück dieser Baumaßnahme ist der Umbau vom oberirdischen Kopfbahnhof in […]