Blog


Fünf Pilgerinnen berichten über ihre Eindrücke und Erlebnisse auf dem Jakobsweg von Pamplona bis Burgos. Schnell füllte sich der Saal im Gemeindehaus in Eltingen, den fleißige Hände bereits ein wenig frühlingshaft geschmückt und auch ein reichhaltiges Buffet aufgebaut hatten.   Mit einem Glas Sekt und einem Lied haben wir unseren Geburtstagskindern Marga Doll und Elke Odrich-Liebthal gratuliert.   Nach dem gemeinsamen Frühstück erzählten uns die fünf Frauen von ihrer gemeinsamen Wanderung auf dem Jakobsweg. Sie…

Weiterlesen


 „Neues vom Saitenwurscht -Äquator“ mit Herrn Albeck,  war  unser erster Beitrag im neuen Jahr. Und wie jedes Jahr, waren wir zu Gast in den Räumen der Ehninger Bank. Diese Einladung wird von unseren Mitgliedern sehr gerne angenommen, denn es geht immer um sehr Informative Themen. Und so auch  dieses Jahr. Mit herrlichem Wortwitz, einem guten Schuss Ironie und einer Prise schwarzem Humor las Herr Albeck auf humorvolle Weise aus seinen Büchern         vor. Von…

Weiterlesen


Pfarrer Manfred Mergel aus Simmozheim, der schon viele Jahre schwäbische Mundartgottesdienste hält, hat uns Mötzinger LandFrauen am 26.01.2011 die schwäbischen Eigenheiten und den Schwaben an sich mit seinen Mundartgedichten aus dem Buch „der gewölbte Himmel“ näher gebracht. Zunächst die Heimat und was Muttersprache für den Schwaben bedeutet. „Mei Heimat hat en Nama: Wo e auf d Welt komma bin; wo e aufgwachsa bin; wo mei Familie lebt; wo s Leut gibt, wo mi mögat –…

Weiterlesen


Zur Mitgliederversammlung am Donnerstag, 13.01.11 konnte unsere 1. Vorsitzende, Annelie Licht viele Mitglieder begrüßen. Beim Jahresrückblick wurde  von unserem großen Event, dem 40-jährigen Vereinsjubiläum  berichtet, und dabei ging auch nochmals ein herzliches Dankeschön an all die fleißigen Helfer rund um das Fest, ohne die so eine Veranstaltung gar nicht möglich wäre. Nach dem Bericht der Schriftführerin folgte der Kassenbericht der Kassiererin. Sie erläuterte den Mitgliedern sehr detailliert die Ein-und Ausgaben vom vergangenen Jahr. Die Kasse…

Weiterlesen


Venen-Krampfadern was tun? Das war am 11. Januar das Thema, zu welchem wir Dr. med. Jürgen Jahn, Allgemeinarzt und Phlebologe, aus Böblingen eingeladen hatten. Er verdeutlichte in seinem Vortrag, was der Unterschied zwischen einer Vene und einer Krampfader ist. Drei viertel der Erwachsenen haben venöse Veränderungen. Die Ursachen der Venenerkrankungen liegen zum großen Teil an der angeborenen, erblichen Venenschwäche, oder an zu langem sitzen oder stehen, massivem Übergewicht oder durch die hormonellen Veränderungen in der…

Weiterlesen


Treffpunkt war das „Alte Rathaus“ von wo aus man zu einer Wanderung ins Blaue bzw. wetterbedingt ins Graue startete. Trotz des widrigen Wetter hatten sich „Viele“ eingefunden um etwas für die wegen der Feiertage vernachlässigte Fitness zu tun. Anschließend traf man sich wieder im alten Rathaus um sich gemütlich, bei Kaffee und Kuchen zu regenerieren. Die Vorsitzende Heidi Morlok hat den Anwesenden ein gutes Neues Jahr gewünscht und besinnliche Gedichte und Geschichten vorgelesen. Sie ermutigte…

Weiterlesen