Blog


Unsere diesjährige Mitgliederversammlung fand am Dienstag, den 5. April 2022 statt. Auf dem Programm stand unter anderem auch die Wahl des Vorstandes. Ab sofort wird es keine 1. oder 2. Vorsitzende mehr geben. Stattdessen werden nun Christa Babel und Bärbel Schneider zusammen als Vorstandsteam agieren. Angelika Beuttler wurde für ihr Amt des Kassiers erneut bestätigt. Auch die Öffentlichkeitsarbeit wird nun im Team geteilt, hierfür sind ab sofort Renate Kleer und Sabine Klement die Ansprechpartnerinnen. Als…

Weiterlesen


Der Rock fällt glatt, das Hemd ist knitterfrei, der Pullover stets kuschlig weich und alles zum Spottpreis! Was vordergründig als Schnäppchen daherkommt, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als Mogelpackung: Der Cocktail aus Hunderten von Chemikalien und deren Rückstände verseuchen Gewässer und lösen Krankheiten und Allergien aus. Dass wir billig Klamotten kaufen können, dafür bezahlen Menschen auf Baumwollfeldern und in den Fabriken der Lieferanten oft teuer mit ihrer Gesundheit, manchmal auch mit ihrem Leben. Ein 12…

Weiterlesen


Zu unserer Mitgliederversammlung am 30.3.2022 sind wieder viele LandFrauen gekommen. Ilse Kerber unsere 1.Vorsitzende begrüßte alle Mitglieder und berichtete über die Aktivitäten des letzten Jahres. Unser neues Programm läuft seit Februar 2022 und wir hoffen dass wir alle anstehenden Veranstaltungen durchführen können. Nach dem Bericht der Kassiererin Renate Reichert und der Kassenprüfung wurde der gesamte Vorstand einstimmig entlastet. Anschließend führte Ilse die alljährliche Hygieneschulung laut dem Infektionsschutzgesetz durch. (Wichtiger denn je). Der Jahresrückblick von Hedi…

Weiterlesen



20. März 2022 - Beiträge - Leonberg - Vorträge - Autor*in

Überraschungsgast

Auf dem Programm stand beim letzten Treffen das Thema Podo Orthesiologie : Starke Füße als Fundament für die Körperhaltung. Die Referentin musste aus privaten Gründen absagen. Ilse Kerber setzte sich mit unserer 1.Bürgermeisterin Josefa Schmid in Verbindung und diese sagte uns für den Abend zu.  Ein Termin mit Frau Schmid im Januar zu unserem Frühstück wurde wegen Corona abgesagt.   Sehr viele Landfrauen hatten sich im Gemeindesaal eingefunden und freuten sich über den Überraschungsgast. Frau Schmid…

Weiterlesen


Bei unserem ersten Treffen im neuen Jahr hatten wir gleich ein schweres, nachdenkliches und aufwühlendes Thema. Frau Scharfenstein zeigte uns anhand von Bildern und Grafiken das Ausmaß dieser schwerwiegenden Problematik. Als weibliche Beschneidung FGM/C werden alle Praktiken bezeichnet, bei denen die äußeren weiblichen Genitalien teilweise oder vollständig entfernt werden, sowie andere medizinisch nicht begründete Verletzungen.Mädchen und Frauen in allen Altersstufen zwischen Kindheit und Erwachsenenalter sind von der Praktik betroffen. Weltweit ca. 135 – 140 Million…

Weiterlesen


Herzliche Einladung zurWANDERAUSSTELLUNG im Rathaus Jettingen, Albstr. 2 „LandFrauen – 75 Jahre – gemeinsam Zukunft gestalten.“ Die Ausstellung zeigt die Geschichte der LandFrauenbewegung vom Nachkriegsdeutschland bis heute. Was die LandFrauen seit 1947 bewegt hat und was sie seitdem bewegt haben, erfahren die Besucherinnen und Besucher der Wanderausstellung „LandFrauen – 75 Jahre – gemeinsam Zukunft gestalten“. Wir sind stolz darauf, dass die Wanderausstellung in Jettingen, im Kreisverband Böblingen stattfindet. Wir hoffen, dass die Jubliäumsausstellung gut besucht…

Weiterlesen


Da der Weihnachtsmarkt in Maichingen wegen Corona ein weiteres Mal ausgefallen ist, haben wir am Samstag vor dem 3. Advent wieder einen kleinen Adventsverkauf vor dem Eine-Welt-Laden in Maichingen organisiert. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass unsere selbstgemachten Quarkstollen, Apfelbrote und unser Griebenschmalz großen Anklang fanden und zahlreiche Abnehmer den Weg zu unserem Stand gefunden haben. Nochmals ein herzliches Dankeschön an den Eine-Welt-Laden Maichingen, dass uns so unkompliziert der Platz vor dem Laden zur…

Weiterlesen


Die Ausstellung zeigt die Geschichte der LandFrauenbewegung vom Nachkriegsdeutschland bis heute. Was die LandFrauen seit 1947 bewegt hat und was sie seitdem bewegt haben, erfahren die Besucherinnen und Besucher der Wanderausstellung „LandFrauen – 75 Jahre – gemeinsam Zukunft gestalten“.

Weiterlesen


29. November 2021 - Beiträge - Weissach-Flacht - Autor*in

Pflanz Aktion

Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Landfrauenverbandes Württemberg – Baden e.v. im kommenden Jahr, haben die Landfrauen Weissach-Flacht am Dienstag 23.11.2021 auf dem Marktplatz in Weissach in Anwesenheit von Bürgermeister Daniel Töpfer zwei Landfrauenrosen gepflanzt, damit diese pünktlich im Jubiläumsjahr blühen.

Weiterlesen