Archiv der Kategorie ‘Mötzingen‘

Frauenarbeitsschule Herrenberg

Sonntag, den 3. Dezember 2017

Frau Claudia Nowak-Walz, hat bei den Mötzinger LandFrauen über die Frauenarbeitsschule Herrenberg im „Alten Rathaus“ in Mötzingen referiert und wusste interessantes zu berichten. Die Frauenarbeitsschule, im Volksmund auch Knopflochkaserne genannt, wurde am September 1902 als städtische Anstalt ins Leben gerufen. Das Ziel der Schule war die Mädchen gründlich auszubilden und auf das Leben vorzubereiten. Unterrichtet […]

Vorstellung der Käserei in Tailfingen

Donnerstag, den 30. November 2017

Großes Interesse am Vortrag von Frau Zimmermann, die ihren Hof in Tailfingen mit seiner Käseproduktion im „Alten Rathaus“ mit sichtlicher Leidenschaft vorstellte. Zunächst begrüßte unsere Vorsitzende Heidi Morlock die vielen Interessierten, passend zum Vortrag, mit einem Schäfchengedicht. Wie kam es zur Schafhaltung? Die Agrartechnikerin Karin Zimmermann, die schon immer gerne gemolken hat, wie sie uns […]

Natur- und Landschaftsschutzgebiet Egenhauser Kapf

Dienstag, den 14. November 2017

Ganz in unserer Nähe befindet sich das Natur- und Landschaftsschutzgebiet Egenhauser Kapf und doch war es einigen Gästen so nicht bekannt. Das sollte sich nach dem Vortrag im Alten Rathaus in Mötzingen am 08.11.2017 mit  Karl-Heinz Gänßle, einem engagierten Naturschützer,  ändern. Zunächst begrüßte Heidi Morlok die vielen Gäste mit einem Gedicht über die Silberdistel, die […]

50 Jahre Vereinsjubiläum der Mötzinger LandFrauen

Dienstag, den 11. Juli 2017

Nach dem Lied, geh aus mein Herz und suche Freud, begrüßte Heidi Morlok die vielen Mitglieder des Landfrauenverein Mötzingen im Musikerheim in Mötzingen. Als Ehrengäste konnte die Vorsitzende Bürgermeister Marcel Hagenlocher, die Geschäftsführerin des Verbandes Marga Doll und Kreisvorsitzende Waltraud Widmann, die später die Ehrungen der Gründungsmitglieder Irmgard Weiß und Friedgard Kußmaul, sowie die 40jährige […]

Anbau Vermarktung und Verarbeitung von Walnüssen

Freitag, den 3. Februar 2017

Alexander Kaupp, Experte für Walnüsse aus Mönchberg, hielt am 25.01.2017 einen interessanten Vortrag bei den Mötzinger LandFrauen über dieses Thema. Zunächst begrüßte Heidi Morlok die zahlreich anwesenden, passend zum Thema, mit einem Walnussgedicht. Erstaunt waren die Besucher, dass es im Heckengäu derzeit Plantagen mit 2300 Walnussbäumen gibt. Das Walnussöl wird unter geringem, maschinellen Aufwand und […]

Advents- und Weihnachtsmarkt in Mötzingen

Sonntag, den 20. November 2016

                                                                                                      Die Mötzinger LandFrauen laden zum Weihnachtsmarkt, am 25.11.2016, auf dem Schlossplatz ganz herzlich ein. Eröffnung des Marktes 13.00 Uhr.                  Im Verkaufsstand der LandFrauen gibt es: Mötzinger Maultaschen, Quarkstollen, Walnussstollen und Apfelbrot  Wir freuen uns auf Euren Besuch!        

Vorwiegend heiter – Gedichte u.a.

Mittwoch, den 16. November 2016

Dies war das Thema und das Versprechen, zu dem am 2. November ins „Alte Rathaus“ eingeladen wurde. Unser Bürgermeister a.D. Wilfried Kapp unterhielt vor allem mit dem literarischen Schaffen von Wilhelm Busch die zahlreich erschienen Mitglieder des Landfrauenvereins und Gäste. Da er von Schulzeiten an schon mit dem Werk von Wilhelm Busch vertraut ist, konnte […]

Programmvorstellung 2016-2017

Montag, den 3. Oktober 2016

Am 28.09.2016 wurden die Mötzinger LandFrauen zum leckeren Frühstück und zur Programmvorstellung eingeladen. Zuerst begrüßte unsere Vorsitzende, Heidi Morlok, die vielen Gäste die an den herbstlich gedeckten Tischen Platz genommen hatten. Anschließend konnten sich die Frauen am reichhaltigen, schönen Frühstücksbuffet, das die Vorstandschaft aufgebaut hatte, bedienen und so richtig verwöhnen lassen. Jede hatte das Programm […]

Programm-Abschluss 2015/2016 – Ausflug auf den Höfenhof nach Schiltach

Freitag, den 10. Juni 2016

Bei schönem Wetter fuhren die Mötzinger LandFrauen am 01.06.2016, im fast vollbesetzen Bus, nach Schiltach auf den abgelegenen Höfenhof zu Waldburga Schillinger, der Kräuterpädagogin und Bauerngärtnerin, in den schönen Schwarzwald. Sie ist es, die nunmehr seit 25 Jahren gärtnert, Neues versucht und darauf bedacht ist, einen lebendigen Garten zu haben. Ihr Motto ist „Gemüse muss […]

Landfrauen besuchen Landfrauen

Montag, den 28. März 2016

Am 16.03. 2016 waren wir zu Besuch bei den LandFrauen in Merklingen-Hausen. Empfangen wurden wir 37 Mötzinger Frauen von einem Stadtführer der uns zunächst zum Steinhaus geführt hat. Dort war in früherer Zeit das Gefängnis untergebracht und im oberen Stockwerk hat die Mesnerin gewohnt. Dies hatte seinen Grund. So hatte sie den Überblick über die […]