Archiv der Kategorie ‘Vorträge‘

Der Killesberg und seine Geschichte

Samstag, den 25. Mai 2019

Der Killesberg, bekannt weit über die Grenzen von Baden-Württemberg hinaus, hat eine wechselvolle Geschichte mit Höhen und Tiefen erlebt. Herr Ernst Metzger erzählte uns am 22.05. einiges über den Park in Wort und Bild (Film). Die Wurzeln liegen in der Reichsgartenschau von 1939, diese wurde schnell zum Publikumsmagnet jedoch mit baldigem Ende (Kriegsbeginn). Während des […]

„Streß ade!“ – gesunder Schlaf“

Dienstag, den 14. Mai 2019

  Bevor wir mehr bei diesem interessanten und humorvollen Vortrag mit der Naturheilkunde – Beraterin Dorothea Endreß am 13. Mai 2019 über dieses wichtige Thema erfuhren, durften wir einen leckeren Imbiss mit überbackenen Brötchen genießen. Uns können natürliche Mittel helfen, um den Tag frisch zu beginnen, tagsüber kurz abzuschalten und abends ruhig einzuschlafen.   Dies […]

Rosen zum Verwöhnen

Sonntag, den 12. Mai 2019

Ein Vortrag von Frau Dorothea Endreß Naturheilkunde-Beraterin. Wir ließen uns verzaubern von der Geschichte über die Königin der Blumen – die Rose. Frau Endreß ging in ihrem Vortrag auf die Wirkung der Rose für Körper, Geist und Seele ein. Schon beim Betreten des Raumes duftete es nach Rosen. Ein Tisch war schön dekoriert mit lauter […]

Abschluss des Winterprogramms und Mitgliederversammlung

Montag, den 22. April 2019

Über den Winter hatten wir in Maichingen zahlreiche Vorträge zu spannenden Themen wie Butter – purer Genuss Frauenleben im Südsudan Gesunder Schlaf Geschichte der Bürstenbinder Frauen in die Parlamente Mach mal Pause Vitamin D Upcycling mit Flaschenkorken, eine Basteleinlage, die allen viel Spaß machte!   Anfang April fand unsere Mitgliederversammlung mit Wahlen statt. Unseren neuen […]

Das Sehen der Best-Ager

Dienstag, den 2. April 2019

„Die neuen Volkskrankheiten“ nannte Augenoptikermeister Wolfgang Fink die Augenerkrankungen in seinem Vortrag von 38 Zuhörer-innen im Rutesheimer Feuerwehrsaal. Die häufigsten Ursachen für den Verlust der Sehkraft im Alter sind, Trockene Augen, Grauer Star und altersbedingte Maculadegeneration. Bei fast allen Menschen lässt die Sehkraft im Alter allmählich nach. Das ist völlig normal. Erscheinen jedoch gerade Linien […]

Volkskrankheiten? – Nicht mit mir!

Dienstag, den 12. März 2019

Egal ob Arthrose, Bluthochdruck, Diabetes, Herz- bzw.  Kreislauf- Erkrankungen oder Krebs: Millionen Menschen leiden an den Folgen unserer Zivilisationskrank- heiten! Die Ursachen sind durch unbewusste Ernährung und Lebensweise leider oftmals „haus- gemacht“. Zu diesem Vortrag hatten wir Daniel Stecher vom Schloßwald-Bienengut eingeladen. Die derzeit bedeutendsten Volkskrankheiten neben den ansteckenden Infektionskrankheiten in Deutschland sind wie bereits […]

Mitten im Leben-Vom Notwendigen und Überflüssigen

Freitag, den 8. März 2019

Die Lebensmitte und die Zeit danach bietet einen Zuwachs an Freiheit, aber auch die Einsicht, dass bereits viel Lebenszeit vergangen ist. Was ist in dieser Lebensphase notwendig? Was überflüssig? Nach dem Genuss eines leckeren Frühstücks hat uns die Bildungsreferentin des LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V. Rita Reichenbach-Lachenmann mit ihrem lebendigen Vortrag zum Nachdenken angeregt. Grundlage waren die […]

Margrets Schwester – auf der Suche nach einem glücklichen Leben

Samstag, den 2. März 2019

Auf großes Interesse stieß am Mittwochabend die Vortragslesung von Gunter Haug im Gemeindehaus in Eltingen. Bekannt wurde Haug durch den Südwestfunk als Mitarbeiter in verschiedenen Positionen bei Hörfunk und Fernsehen.  Als Journalist schrieb er unter anderem auch für die Stuttgarter Zeitung. Die Bücher von ihm sind lebendige Geschichte und in eine solche tauchten wir ein. […]

Artenvielfalt im eigenen Garten

Dienstag, den 26. Februar 2019

Auf seiner 4000 qm großen Streuobstwiese hat Martin Herbst durch gezielte Maßnahmen ein Paradies für Wildbienen, Käfer, Schmetterlinge, Vögel und anderes Klein-Getier geschaffen. In seinem sehr interessanten Vortrag mit bestechenden Makro-Aufnahmen am gestrigen Montagabend konnten viele ZuhörerInnen erfahren, welche Artenfülle auch im eigenen Garten, sei er noch so klein, herrschen kann, wenn die Anforderungen der […]

Ikonen und ihre Bedeutung

Montag, den 18. Februar 2019

Am 13.02.2019 waren wir zu Gast bei Familie Niethammer in Mötzingen. Professor Niethammer, hat uns anhand seiner Ikonensammlung die Bedeutung der Ikonenbilder erklärt und näher gebracht. Ikonen sind Gottes- oder Heiligendarstellungen. Familie Niethammer war längere Zeit in Russland, wo Professor Niethammer Langzeitdozent an der Akademie für Volkswirtschaftslehre unterrichtet hat. Während dieser Zeit lernten sie vieles […]