Archiv der Kategorie ‘Vorträge‘

Strahlentherapie – Darstellung der Möglichkeiten einer modernen Strahlenbehandlung

Dienstag, den 15. Januar 2019

Zu unserem ersten sehr interessanten Vortrag im neuen Jahr war der Facharzt für Strahlentherapie Alexander Volk vom rocc-Zentrum in Böblingen bei uns zu Gast. Dieses besteht seit 2005 und wurde im Jahr 2017 auf die neueste Generation eines Linearbeschleunigers (Linac) mit den neuesten Technologien umgerüstet. Die robotische Strahlentherapie ist noch schneller, genauer und flexibler.  Die […]

„Vor den Toren Bethlehems“ – Weihnachten aus der Perspektive eines Hirten

Dienstag, den 18. Dezember 2018

Angela Kopp hatte ihre biblischen Egli – Figuren  zu unserem gestrigen vorweihnachtlichen Abend  mitgebracht und verschiedene Szenen aus dem Hirtenleben aufgebaut. U. a. wurden Hirten, Schafe, Esel, Hütehunde, Palme, Stall und Futterkrippe, sowie Engel  bildlich dargestellt. Nach dem Einstimmungslied „Alle Jahre wieder“ und der Stärkung mit weihnachtlichem Gebäck, Glühwein oder Traubenpunsch erzählte sie den gespannt […]

Enkeltrick – Wie schütze ich mich vor Betrügern?

Dienstag, den 4. Dezember 2018

Zu unserem Vortrag am 22.11.2018 hatten wir als Referent Herr Jürgen Hach, Polizeioberkommisar und Präventionsbeamter als Gast. Was ist die Masche hinter dem Enkeltrick ? Opfer über das Telefonbuch entdecken, Kontakt herstellen, Vertrauen aufbauen, Druck ausüben, Geldübernahme planen und ausführen. Im Telefonbuch ausgesuchte Zufallsopfer mit Namen wie Emma oder Otto lassen vermuten, dass es sich […]

Frauenfrühstück, unser Auftakt zum Winterprogramm

Mittwoch, den 21. November 2018

Unser Winterprogramm begann wie jedes Jahr mit dem Frauenfrühstück im Stephanusgemeindehaus. Das Frühstück war mit über 60 Teilnehmerinnen sehr gut besucht. Das Thema war in diesem Jahr „Mitten im Leben – vom Notwendigen und Überflüssigen“. Herr Pfarrer Baumgärtner griff das Thema auf und sprach in seiner Begrüßung über die Maslowsche Bedürfnispyramide und über „der Mensch […]

Das Menübuch des Roten Ochsen in Aalen

Dienstag, den 20. November 2018

Der Rote Ochsen in Aalen zählte zu den gehobenen Restaurants. Hier existiert noch ein Menübuch aus der Zeit von 1904 – 1939. Barbara Sutor hat uns am vergangenen Montagabend dieses Menübuch zu ihrem interessanten und unterhaltsamen Vortrag mitgebracht. Es wurde hauptsächlich in akkurater altdeutscher – Sütterlinschrift von der Frau des Hauses geführt. Aus dem Buch […]

Hören, wie geht das? Ihr Weg zum Hörgerät

Sonntag, den 18. November 2018

  Es gibt so viele verschiedene Hörgeräte bzw. Hörhilfen und welches ist das richtige für mich? Jeder, der ein Hörgerät nutzt, weiß, wie schwierig und aufwendig es ist, bis das geeignete Gerät gefunden ist. Frau Daniela Veit informierte uns in ihrem Vortrag über die unterschiedlichsten Geräte und gab uns wertvolle Tipps. Zu Beginn sollte in […]

„Harmonie und Heiterkeit“ sind wichtige Lebenselemente

Donnerstag, den 8. November 2018

 …beide Dinge sind für uns wichtig, wenn eines fehlt, kann das andere nicht gelebt werden. Anne-Rose Schwarz war zu diesem Vortrag, dem 48 Frauen interessiert zuhörten, am vergangenen Montagabend bei uns eingeladen. Frau Schwarz hielt ihren Vortrag inmitten der LandFrauen und nicht wie üblich vorne an einem Rednerpult. Als erstes wurde fröhlich das Lied „Froh […]

Erfahrungen als Au-Pair Mädchen in Neuseeland

Freitag, den 2. November 2018

Begeistert berichtete am 24.10.2018 Janina Fritz im „Alten Rathaus“ in Mötzingen von ihrem 11 monatigen Aufenthalt, nach ihrem Abitur, als Au-Pair in Neuseeland. Schnell hat sie sich bei ihrer Gastfamilie, Papa, Mama, 2 Jungs und einem Mädchen in Neuseeland eingelebt. Die Farm, auf der sie gearbeitet hat, bestand aus über 4500 ha Land und 10.000 […]

100 Jahre Frauenwahlrecht – auf dem Weg zur Gleichberechtigung

Samstag, den 13. Oktober 2018

  Das Frauenwahlrecht, das heute selbstverständlich ist, musste sich gegen viele Vorurteile und immense Widerstände durchsetzen. Die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts war kurz nach Ende des Ersten Weltkrieges am 10.November 1918 mit der Unterstützung der SPD. Am 19.Januar 1919 durften Frauen zum ersten Mal wählen. Für das passive und aktive Wahlrecht haben streitbare und engagierte Frauen […]

Dankbarkeit im Alltag – noch aktuell oder ein alter Zopf?

Samstag, den 6. Oktober 2018

Mit diesem Thema war Herr Uli Widmaier am 27.9.2018 bei uns. Danke sagen ist nur eine Frage des Anstandes. Sich zu bedanken heißt auch, anzuerkennen und Wert zu schätzen, was ein anderer für uns tut. Durch ein Dankeschön in Form von Worten oder eines kleinen Geschenks können wir den Einsatz der anderen für uns anerkennen. […]