Archiv der Kategorie ‘Vorträge‘

Programmvorstellung mit Vortrag „Kenia – ein faszinierendes Land“

Donnerstag, den 14. September 2017

Beim ersten Treffen der Leonberger LandFrauen nach der Sommerpause am 13.09.2017 wurde das neue Bildungsprogramm 2017/2018 von Ilse Kerber und Marga Doll vorgestellt und besprochen. Marga informierte noch über das zusätzliche Vortragsangebot der Augenklinik Tübingen am 11.10.2017 um 19:00 Uhr in Ehningen. Danach nahmen uns Erika Kocher und Marion Kraus mit auf eine Reise in […]

Autorenlesung im Heimatmuseum Malmsheim

Samstag, den 24. Juni 2017

Am Mittwoch, den 28.06. findet um 19:30 Uhr im Heimtmuseum Malmsheim unsere diesjährige Autorenlesung statt. Unser Gast ist, entgegen der bisherigen Ankündigung, in diesem Jahr ist Anneliese Zorn aus Weil der Stadt, Autorin des Buches ‚Das Haus an der Enz‘. Sie wird uns Teile ihres Romans, der ein Familienschicksal in stürmischen Kriegszeiten beschreibt, vorlesen. In […]

Weniger, bunter, älter – Chancen und Herausforderungen des demografischen Wandels in der BRD

Donnerstag, den 1. Juni 2017

Die Chancen und Herausforderungen des demografischen Wandels stellen Gesetzgeber, Kommunen, Wirtschaft und Bürger vor neue Aufgaben. Zu diesem aktuellen Thema hatten wir am 31.05.2017 Frau Rita Reichenbach- Lachenmann eingeladen. Sie hat ihren interessanten Vortrag gut gegliedert und unterhaltsam vorgetragen. Weniger: Die Bevölkerungsentwicklung ist rückgängig, seit 4 Jahrzehnten ist die Sterberate höher als die Geburtenrate. Bunter: […]

Diavortrag über die Dolomiten

Dienstag, den 11. April 2017

Unser Vortrag über die Dolomiten mit Herrn Mantwill aus Höfingen war ein Abend voll mit guten Bildern und viel Information. Über viele Pässe führt die Route durch die beeindruckende Landschaft der Dolomiten. Wir reisten bildlich über die Große Dolomitenstraße, sie gehört zu den Landschaftlichen Highlights der Alpen. Entlang der Route liegen bekannte Sehenswürdigkeiten wie die […]

Depressionen erkennen und verstehen

Freitag, den 10. März 2017

Für viele Menschen ist es leider immer noch ein Tabuthema als Betroffener über seelische Probleme zu sprechen und sich Hilfe zu holen. Zu diesem Vortrag war am vergangenen Montagabend die Heilpraktikerin für Psychotherapie Simone Gläser bei uns zu Gast. Ihr war es u. a. ein Anliegen, sowohl Betroffene als auch Angehörige aufzuklären und Mut zu […]

Lebenserfahrungen – Schätze des Alter(n)s Erzählcafe

Dienstag, den 28. Februar 2017

Am 16.02.2017 war Frau Eisele vom Landesverband mit dem Vortrag Lebenserfahrungen – Schätze des Alter(n)s Erzählcafe bei uns. Frau Eisele hat erst vier Wochen vorher beim Landesverband angefangen und ihren ersten Vortrag über das Erzählcafe bei uns gemacht. Die Themen von der Geburt bis zum Tod wurden besprochen. Mitglieder erzählten von Bräuchen, manche haben bei […]

Tradition und Geschichte unserer Sammeltassen

Dienstag, den 21. Februar 2017

Heute durften wir wieder einen schönen Nachmittag erleben. Zum Thema „Tradition und Geschichte unserer Sammeltassen“ hatten wir Inge Frank eingeladen. Was damals die gute alte Sammeltasse war, sind heute die stabileren und praktischen Kera- mikbecher. Als Souvenir von einer schönen Reise, als Erinnerung an ein Tete-a-Tete, einen Jubiläumstag, eine Freundschaftsgabe oder Konfirmations-  bzw. Kommunionsgeschenk gab […]

„Daheim statt im Heim“

Montag, den 13. Februar 2017

Unter dem Motto „Daheim statt im Heim“ vermittelt die Sofiapflege mit viel Kompetenz in Leonberg und Umgebung seit mehr als acht Jahren osteuropäische Betreuungskräfte. Mit diesem, sehr gut besuchten Vortrag, war Frau Nicole Heidt  am 02. 02. 2017 bei uns. Die Betreuungskräfte die mit im Haushalt leben, kümmern sich um alle Alltagsaufgaben wie Einkaufen, Waschen, […]

Gut hören—Lebensqualität

Montag, den 13. Februar 2017

  Der Weg zum Guten hören wurde uns von Frau Bölter (Hörakustikerin) auf eine sehr interessante und verständliche Weise erklärt. Wenn wir unsere Umwelt  nicht mehr verstehen, also unser Hören nachlässt, müssen wir darüber nachdenken und einen anderen Weg einschlagen. Dieser Weg besteht aus modernen Hörsystemen diese sind fast unsichtbar, denn gutes Hören ist eine […]

Vom Korn zum Mehl zum Brot

Donnerstag, den 9. Februar 2017

Für diesen schönen, gut gelungenen und interessanten Abend, an dem auch unsere Partner eingeladen waren, konnten wir Dr. Rainer Bausch gewinnen. Er gab uns in lustiger Weise seine Jugenderinnerungen in der Handwerksmühle und beruflichen Erfahrungen preis, woraus hervor geht, wie mühselig und aufwändig früher die Sorge um das tägliche Brot war. Heute dagegen hat die […]