Archiv der Kategorie ‘Vorträge‘

Fruchtessig – das Gewürz der modernen Küche

Mittwoch, den 10. Januar 2018

Zu diesem interessanten Thema hatten wir für den vergangenen Montagabend die Referentin Gerda Kern aus Beilstein eingeladen. Ihre Ausführungen über den Essig waren sehr informativ und kurzweilig.       Während des Vortrags gab es immer wieder eine Essigprobe mit wohlschmeckenden Sorten – begonnen mit schwarzer Johannisbeere, Brombeere, Himbeere, Apfel-Birne, Bockbieressig, Feigenessig bis zum weißen […]

Diavortrag über die Fränkische Schweiz

Mittwoch, den 13. Dezember 2017

Bei unserem Vortrag von Herrn Mantwill aus Leonberg machten wir eine bildliche Reise in die Fränkische Schweiz. Die Reise ging über Nürnberg, die besterhaltene deutsche Metropole des Mitelalters. Die Frauenkirche, die St. Sebalduskirche und die Kaiserburg sind sehenswerte Ziele. Weiter ging es nach Effeltrich und Kasberg wo jeweils eine wunderschöne 1.000 Jahre alte Linde steht. […]

Weihnachtliche Pflanzen – Blumen, Blüten, immergrüne Pflanzen zur Weihnachtszeit

Dienstag, den 12. Dezember 2017

Mit diesem passenden Thema zur Weihnachtszeit hatten wir zu unserem vorweih- nachtlichen Abend am vergangenen Montag die Lebensberaterin Christine König zu einem Vortrag eingeladen. Nachdem alle mit Glühwein oder Punsch und Christstollen bzw. Linzer Torte versorgt waren, stimmten fast 60 LandFrauen frohgemut in der weihnachtlich geschmückten Seniorentagesstätte in das schöne Lied „alle Jahre wieder kommt […]

Frauenarbeitsschule Herrenberg

Sonntag, den 3. Dezember 2017

Frau Claudia Nowak-Walz, hat bei den Mötzinger LandFrauen über die Frauenarbeitsschule Herrenberg im „Alten Rathaus“ in Mötzingen referiert und wusste interessantes zu berichten. Die Frauenarbeitsschule, im Volksmund auch Knopflochkaserne genannt, wurde am September 1902 als städtische Anstalt ins Leben gerufen. Das Ziel der Schule war die Mädchen gründlich auszubilden und auf das Leben vorzubereiten. Unterrichtet […]

Vorstellung der Käserei in Tailfingen

Donnerstag, den 30. November 2017

Großes Interesse am Vortrag von Frau Zimmermann, die ihren Hof in Tailfingen mit seiner Käseproduktion im „Alten Rathaus“ mit sichtlicher Leidenschaft vorstellte. Zunächst begrüßte unsere Vorsitzende Heidi Morlock die vielen Interessierten, passend zum Vortrag, mit einem Schäfchengedicht. Wie kam es zur Schafhaltung? Die Agrartechnikerin Karin Zimmermann, die schon immer gerne gemolken hat, wie sie uns […]

Projekt in Hangu, Pakistan – Organisation Ärzte ohne Grenzen

Dienstag, den 21. November 2017

Sehr gespannt lauschten die über 80 ZuhörerInnen  (darunter waren auch viele Gäste und ein paar Männer) am vergangenen Montagabend der Deckenpfronnerin  Dr. Kathrin Dongus. Diese hat im Sommer 2012 die Leitung der Notaufnahme in Hangu übernommen. Im Namen der Organisation Ärzte ohne Grenzen e.V. stellte sie dieses Projekt vor und erzählte von ihren Erlebnissen dort […]

Bleibe gesund – lebe lang – stirb schnell

Sonntag, den 19. November 2017

Frau Ulla Reyle hat dieses uns alle bewegende Thema sehr kurzweilig und humorvoll referiert. So sollten wir nicht von Überalterung, sondern einer Unterjüngung in unserer Gesellschaft sprechen. Bleibe gesund, heißt unter anderem seinen älter werdenden Körper zu akzeptieren, auf Ernährung achten, moderaten Sport betreiben, einfach gut für sich selbst sorgen. Lebe lang, sich z.B. konkret […]

Natur- und Landschaftsschutzgebiet Egenhauser Kapf

Dienstag, den 14. November 2017

Ganz in unserer Nähe befindet sich das Natur- und Landschaftsschutzgebiet Egenhauser Kapf und doch war es einigen Gästen so nicht bekannt. Das sollte sich nach dem Vortrag im Alten Rathaus in Mötzingen am 08.11.2017 mit  Karl-Heinz Gänßle, einem engagierten Naturschützer,  ändern. Zunächst begrüßte Heidi Morlok die vielen Gäste mit einem Gedicht über die Silberdistel, die […]

„Auf den Spuren unseres Plastikmülls“

Donnerstag, den 9. November 2017

Die Produktion von Plastik steigt weltweit von Jahr zu Jahr an und damit auch die Menge an Plastikmüll. Dies hat weitreichende Folgen, vor allem für die Umwelt und unsere Gesundheit. Zu diesem um- fangreichen The- ma konnten wir Frau Dr. Beate Arman für ver- gangenen Mon- tagabend mit einem interes- santen Vortrag gewinnen. Ein sehr […]

Mit ein paar perspektivischen Veränderungen sein Leben in die gewünschte Richtung steuernn

Dienstag, den 7. November 2017

Herr Widmaier aus Leonberg war zu diesem Thema am 26.10.2017 bei uns. Herr Widmaier ist von Geburt an Spastiker, dadurch ist sein Gang und sein Sprechen etwas langsamer. Bei seinem Vortrag beeindruckte er uns mit seiner herzlichen, lebensbejahenden, offenen, hilfsbereiten und freundlichen Art. Auch die auflockernde und witzige Atmosphäre während des Vortrages war sehr angemehm. […]