Archiv der Kategorie ‘Vorträge‘

„Der digitale Nachlass“

Freitag, den 25. September 2020

Nach langer Zeit trafen wir uns wieder zu einem Vortrag im Eltinger Gemeindehaus. Über den digitalen Nachlass machen sich die wenigsten Gedanken und das sollte sich ändern. Was passiert nach dem Tod mit meinen Daten? Soziale Netzwerke, E-Mail-Dienst, Online-Banking-Konten: Das digitale Leben geht nach dem Tod weiter. Das Internet vergisst nicht. Frau Muntwiler zeigte uns […]

Fairantwortlicher Umgang mit Kleidung

Dienstag, den 25. Februar 2020

Annette Reif aus Aldingen berichtete am 19.02.2020 bei den LandFrauen in Mötzingen weshalb sie seit 2016 keine Kleider mehr gekauft hat. Frau Reif wuchs in einem Elternaus auf wo schwäbisch gespart, die Kleidungsstücke getragen und soweit möglich an die jüngeren Geschwister weitergereicht wurden. Als junge Erwachsene habe ich mein Konsumverhalten und das Modebewusstsein total verändert. […]

Glutamat-Geschmacksverstärker u. ihre Nebenwirkungen

Sonntag, den 23. Februar 2020

Andrea Schricker, Ernährungsberaterin und Heilpraktikerin hat am 5. Februar 2020 bei den Mötzinger LandFrauen über Geschmacksverstärker Glutamat und seine Nebenwirkungen referiert. Die Dosis macht es, so begann Frau Schricker ihren Vortrag. Zunächst erklärte sie, dass auch in natürlichen Lebensmitteln Glutamat vorhanden ist. Dabei betonte sie, dass Glutamat ein völlig natürlicher Baustein von Proteinen ist. Es […]

Alt werden beginnt im Kopf – Jungbleiben aber auch!

Dienstag, den 11. Februar 2020

Zu diesem interessanten und unerschöpflichen Thema war Susanne Auer bei uns am vergangenen Montagabend zu Gast. Sie setzt auf die Kraft der richtigen Gedanken. Wer sich „jung denkt“, beginnt sich jünger zu fühlen. Und wer sich jünger fühlt, strahlt das auch aus!  Mit einfachen Tipps und Übungen können wir lernen, diese Gedanken in den Alltag […]

Frauenleben in Kenia – Gemeinsam kleine Schritte gehen

Dienstag, den 11. Februar 2020

Zu diesem Thema haben wir am 30.01.2020 Frau Berta Kälberer eingeladen. „Aloka“ ein Bienenprojekt, mit dem der LandFrauenverband in Kenia Frauen unterstützt. In dem Vortrag haben wir erfahren wie Bienenhaltung dort funktioniert und wie sich Frauen dort eine Existenz aufbauen. „Aloka“ steht für „etwas das Veränderung bringt“. Die Grundidee für das Bienenprojekt wurde im Jahre […]

Menschen und deren Kultur in Kamerun

Donnerstag, den 6. Februar 2020

Louis Lefang und seine Ehefrau gaben uns am 29.01.2020 im „Alten Rathaus“ Einblicke in das Leben ihrer Heimat in Kamerun. Kamerun war von 1884 bis 1919 feutsche Kolonie. Seit fast 36 Jahren ist Kameruns Präsident Paul Biya bereits an der Macht. Nun wurde der 85-Jährige für weitere sieben Jahre im Amt vereidigt. Offiziell ist Kamerun […]

Die Stütze unseres Körpers, der Beckenboden

Sonntag, den 2. Februar 2020

Am Mittwoch 29.01.2020 war Frauenheilpraktikerin Frau Ute Reder mit einem Vortrag über den Beckenboden bei uns im Gemeindehaus. Den Beckenboden sieht und spürt man nicht. Trotzdem kann man lernen, die Muskeln durch Training zu stärken. Das Training umfasst Spannungs- und Entspannungsübungen. Frau Reder zeigte uns diese Muskeln bewusst wahrzunehmen, zu spüren und das richtige Atmen […]

Podo – Orthesiologie – starke Füße als Fundament für eine gute Körperhaltung

Dienstag, den 28. Januar 2020

Die uns bereits aus früheren Vorträgen  bekannte Heilpraktikerin Sonja Schenzer-Weiß war am vergangenen Montagabend zu diesem unerschöpflichen Thema bei uns zu Gast. Sie klärte uns sehr lebendig und kurzweilig  über unsere Füße, um die wir uns eigentlich erst richtig kümmern, wenn sie schmerzen, auf. Eine Änderung der Fußstatik führt unweigerlich zu Veränderungen der Körperstatik und […]

Mitten im Leben

Montag, den 27. Januar 2020

Zu einem interessanten Vortrag haben wir Rutesheimer LandFrauen am Donnerstag, den 16.01.2020 eingeladen. Frau Rita Reichenbach-Lachenmann, Bildungsreferentin des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e. V referierte zum Thema: „Mitten im Leben“- Vom notwendigen und überflüssigem. Mit diesem Thema fesselte Sie die Zuhörerinnen, und regte zum Nachdenken an. Was ist die Lebensmitte? Was sagt die gefühlte Wahrnehmung? Verdeutlich wurden […]

Winterwanderung am 15.01.2020 rund um Mötzingen

Donnerstag, den 23. Januar 2020

Wie immer begannen die Mötzinger LandFrauen, die Auftaktveranstaltung im neuen Jahr, mit einer Winterwanderung (ohne Schnee) rund um Mötzingen, denn Bewegung tut Not nach dem üppigen Essen während der vergangenen Feiertage. Bei frühlingshaften Temperaturen wurde losmarschiert. Nach der Rundwanderung traf man sich, mit denen die nicht mitwandern konnten, im „Alten Rathaus“ zum gemütlichen Teil. Mit […]